AZUBIYO Logo

Altenpflege – Ein Beruf mit vielen Perspektiven

Warum die Diesterweg-Stiftung als Ausbildungsbetrieb?

Für uns sind Azubis keine günstigen Aushilfen, sondern die Fachkräfte von morgen. Viele unserer langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben als Auszubildende bei uns gestartet. Um eine hochwertige Ausbildung zu gewährleisten, setzen wir auf eine enge Begleitung durch erfahrene Praxisanleiter und einen engen Dialog mit der Altenpflegeschule, die Ihnen den Theorieteil vermittelt. Für die Fachpraktika haben wir Kooperationen mit anderen Einrichtungen der Altenhilfe geschlossen.

Die Atmosphäre in unseren Teams ist herzlich und kollegial. Uns ist wichtig, dass sich auch unsere Azubis mit Ideen einbringen können und früh lernen, Verantwortung zu übernehmen. Fort- und Weiterbildungswünsche (z.B. Palliativversorgung) werden von uns nach Möglichkeit unterstützt.

Die Ausbildung in der Diesterweg-Stiftung bietet Ihnen außerdem ein vergleichsweise hohes Azubi-Gehalt, ein 13. Monatsgehalt, 30 Urlaubstage /Jahr, Sonn- und Feiertagszuschläge, günstige Verpflegungsmöglichkeiten sowie die HVV-Proficard auf Wunsch.

Ansprechpartnerin:
Solvai Niese, Pflegedienstleitung
Tel: 040/5407024
s.niese@diesterweg-stiftung.de

Die Diesterweg-Stiftung wurde 1971 als Seniorenwohnanlage der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft Hamburg (GEW) gebaut und steht heute allen pflegebedürftigen Seniorinnen und Senioren offen.

Vorteile dieses Ausbilders

Weiter­bildung

Hohe Über­nah­me­quote

Men­to­ren­pro­gramm

Gute An­bin­dung

Kantine

Events

Fahrt­kosten­zu­schuss

Praktikums-Pool