AZUBIYO Logo

aboutus_3i314bmru9939_ttou_172_115.jpg

Die Firma e.s.m. Edelstahl- Schwimmbad- und Metallbau wurde 1995 gegründet und ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Pirna, Sachsen. Ursprünglich noch in Heidenau ansässig, erfolgte 2001 der Umzug nach Pirna in eine neue firmeneigene Verwaltungs- und Produktionsstätte. Diese wurde im Jahre 2009 um ein Gebäude für vorbereitende Abteilungen erweitert, da die Mitarbeiterzahl deutlich gestiegen war. Auf ca. 2400 m² Fertigungsfläche werden Edelstahlbleche und -profile zu Baugruppen und Komponenten weiterverarbeitet, die nach dem Transport zum Montageort hauptsächlich durch das Fügeverfahren Schweißen zu Edelstahlbecken aller Art fertig montiert werden.

Unsere Auftraggeber sind Kommunen, Hotels, medizinische Einrichtungen oder private Betreiber von Bädern, aber auch Privatpersonen. Mittlerweile liefern und montieren wir unsere Erzeugnisse nicht mehr nur für den deutschen Markt, sondern sind in ganz Europa, aber auch auf dem asiatischen Markt präsent.

Unser Fertigungsprogramm umfasst die Planung, Konstruktion und Fertigung aller Arten, Größen und Formen von Schwimmbädern aus Edelstahl sowie der dazugehörigen attraktiven und sportiven Ausstattung. Darüber hinaus bieten wir in Zusammenarbeit mit erfahrenen Planungsbüros und Fachfirmen angrenzender Gewerke auch die Erarbeitung von Studien zu Komplettlösungen für Sanierung und Neubau an.

Edelstahl ist ein hochwertiges, anspruchsvolles Material, das sich perfekt mit seinen Eigenschaften auf viele Anwendungen und Einsatzbedingungen abstimmen lässt.

Um diese Ansprüche ständig erfüllen zu können, stellen wir hohe Anforderungen an Vorlieferanten, Verarbeitung und Montage.

Vorteile dieses Ausbilders
Weiter­bildung
Hohe Über­nah­me­quote
Betr. Alters­vor­sorge
Events
Vermögens­wirksame Leistungen
Rabatte
Park­plätze
Barriere­frei­heit