AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Netto Marken-Discount im Profil

Netto Marken-Discount im Profil

Du findest Lebensmittel spannend und interessierst dich für den Handel? Dann bist du bei Netto genau richtig!

Denn unser Unternehmen gehört mit 75.000 Mitarbeitern und 5.510 Auszubildenden bundesweit zu den wichtigsten Arbeitgebern und den führenden Ausbildungsbetrieben des deutschen Einzelhandels. In unseren 4.170 Filialen bieten wir unseren wöchentlich 21 Millionen Kunden die größte Lebensmittelauswahl in der Discountlandschaft – vom frischen Obst und Gemüse bis zur Tiefkühlpizza, bekannte Markenprodukte wie leckere Eigenmarken-Artikel. Die Übernahme von Verantwortung gehört dabei zu unserer Unternehmenskultur. Deshalb ist Netto unter anderem starker Partner des WWF Deutschland und unterstützt die Spendeninitiative „DEUTSCHLAND RUNDET AUF“ sowie den „RTL Spendenmarathon“.

Ausbildung bei Netto Marken-Discount

Ausbildung bei Netto Marken-Discount

Nachhaltig ist übrigens auch das Ausbildungsengagement bei Netto: Wir legen großen Wert auf die qualifizierte Ausbildung und Förderung unserer Nachwuchskräfte. Deshalb haben wir auch für 2018 wieder weit über 2.000 neue Ausbildungsplätze geschaffen und ermöglichen euch damit den Start in eine spannende Handelskarriere. 15 verschiedene Ausbildungsberufe stehen euch bei Netto in den Bereichen Vertrieb, Verwaltung, IT und Logistik zur Wahl.


Du möchtest in deiner Region arbeiten?

Kein Problem! Je nach Ausbildungsfeld findet deine Ausbildung bei uns in der Netto-Zentrale in Maxhütte-Haidhof bei Regensburg, in einer der weiteren 18 Niederlassungen oder unseren rund 4.170 Filialen bundesweit statt.


Einsatz lohnt sich – bei Netto gibt’s eine Übernahmegarantie bei guten Leistungen!

Wer Engagement zeigt und mit guten Leistungen während seiner Ausbildung überzeugt, hat gute Aufstiegschancen bei Netto. Denn das Unternehmen garantiert eine Übernahme bei besonders guten Leistungen und erfolgreichem Abschluss der Ausbildung. Auch auf dem weiteren Karriereweg begleitet und unterstützt Netto seine jungen Talente. Nach der Ausbildung haben engagierte Mitarbeiter zum Beispiel die Chance, an speziellen Entwicklungsprogrammen teilzunehmen und sich so für Führungspositionen zu qualifizieren.


Mehr als nur Ausbildung – kreativ arbeiten & Verantwortung übernehmen

Netto bietet dir neben deiner fachlichen Ausbildung die Chance, dich nachhaltig und sozial zu engagieren. Zusammen mit anderen Netto-Azubis organisierst du zum Beispiel selbstständig Aktionen im Markt oder beteiligst dich an zahlreichen weiteren Projekten während deiner Ausbildung.

Probier dich aus – zu fairen Bedingungen!

Probier dich aus – zu fairen Bedingungen!

Du weißt nicht, ob dein Berufswunsch wirklich das Richtige für dich ist? Dann nutze die Chance und sammle mit einem Praktikum bei Netto erste Eindrücke in der Lebensmittelbranche. Mit diversen Praktika bietet Netto jungen Menschen die Möglichkeit, erste Handelsluft zu schnuppern. Das Besondere daran: Als Mitglied der Initiative „Fair Company“ setzt sich Netto bereits langjährig für faire Praktikanten-Bedingungen ein und vergütet übrigens auch Schüler-Pflichtpraktika

Auszeichnungen
  • award_39m83ssv85c9_8dub_50_42.png
  • award_39m83utqca88_lpl7_50_42.png
  • award_39m83ut5e7a8_zpya_50_50.png
  • award_39m839j7d3dc_9sxr_39_50.png
  • award_39m83kvf2aa9_0a6q_36_50.png
Stelle finden!