WhatsApp Stellen-Alarm aktivieren
AZUBIYO Logo
Unterrichtseinheit mit dem Berufswahltest

Persönliche Stärken erkunden mit dem Berufswahltest

Mit dem AZUBIYO Berufswahltest lernen Schüler ihre individuellen Stärken kennen und beschäftigen sich aktiv mit ihren Wünschen an ihr späteres Arbeitsumfeld. Der integrierte Eignungs-Check verrät im Anschluss die persönliche Eignung für jede Ausbildungsstelle. Der Berufswahltest hat sich bei vielen Lehrkräften als praxisbezogene Unterrichtseinheit bewährt und lässt sich ideal mit Ihren Schülern im Rahmen einer Unterrichtsstunde durchführen. Hier gelangen Sie und Ihre Schüler direkt zur Anmeldeseite:

Der Berufswahltest mit Eignungs-Check ist wissenschaftlich fundiert und wurde 2011 von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten ausgezeichnet.

Lernziele der Unterrichtseinheit

Die Schüler machen sich mit ihren persönlichen Stärken und ihren Wünschen an eine Ausbildungsstelle vertraut.

Durch einen Abgleich ihres Profils mit den Anforderungen von Unternehmen erfahren sie ihre persönliche Eignung für konkrete Ausbildungs- und Duale Studienplätze.

Die Schüler lernen, dass sich die persönliche Eignung nicht nur an bestimmten Berufen festmachen lässt, sondern auch der passende Ausbildungsbetrieb eine wichtige Rolle bei der Berufswahl spielt.

Ablauf der Unterrichtseinheit

Profil bei AZUBIYO anlegen

Ihre Schüler müssen im ersten Schritt ein Profil bei AZUBIYO anlegen. Auf die Anmeldeseite gelangen sie über den Button unten. Zur Anmeldung werden eine E-Mail-Adresse und ein Spitzname benötigt. Nach Bestätigung der zugesandten Registrierungsmail können sie sich bei AZUBIYO einloggen.

Berufswahltest durchführen

Nach dem Einloggen werden Ihre Schüler durch den Berufswahltest geführt. Dieser besteht aus einem Stärkentest und einer Abfrage der persönlichen Wünsche und Schulleistungen. Am Ende des Stärkentests erfahren Ihre Schüler anhand einer Auswertung, wo ihre größten Stärken liegen.

Persönlicher Stellenmarkt mit Eignung

Durch einen Abgleich des persönlichen Profils mit den Anforderungen der Ausbildungsbetriebe sehen die Schüler im Stellenmarkt ihre Eignung für konkrete Ausbildungs- und Duale Studienplätze.  Sie lernen, dass die Eignung nicht nur von konkreten Berufen, sondern auch dem jeweiligen Arbeitsumfeld und Arbeitgeber abhängt.

Die Unterrichtseinheit lässt sich gut in ein bis zwei Unterrichtsstunden durchführen. Der Test selbst dauert etwa 20 bis 30 Minuten. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Berufswahltest oder unseren Inhalten haben, melden Sie sich gerne per E-Mail an schulunterlagen@azubiyo.de bei uns. Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

 

Bildnachweis: "Schüler"  © lev dolgachov / Fotolia