Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker (m/w) 2017

Stadtwerke München GmbH

Ausbildungsbeschreibung

In Ihrer Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker halten Sie den Fuhrpark der SWM mobil und alles dreht sich um die Wartung von Fahrzeugen. Dazu gehört die Montage, Instandsetzung und Nachrüstung von Bauteilen, Baugruppen und Systemen an verschiedenen Fahrzeug- und Motorentypen. Weiterhin sind die Wartung von pneumatischen und hydraulischen Aggregaten, die Fehlersuche und Reparatur an mechanischen und elektrotechnischen Modulen, sowie die Abgasprüfungen an den Fahrzeugen Inhalt Ihrer Ausbildung.

Ausbildungsablauf

1. Ausbildungsjahr
Mechanische Grundausbildung, praktische Ausbildung im KFZ-Juniorteam direkt am Fahrzeug, Vermittlung der Basiskenntnisse der KFZ-Technik, wie das Bedienen von Fahrzeugen und Systemen und die Einhaltung der herstellerspezifischen Wartungsintervalle im Rahmen von reellen Kundenaufträgen.

2. Ausbildungsjahr
Fachausbildung an verschiedenen Automobilen, Klein- und Großfahrzeugen. Vertiefung der Kenntnisse zur Diagnose von Fehlern und Störungen, sowie die Beurteilung deren Ursachen, Schulung in den Grundlagen der Bereiche Elektrik, Pneumatik, Hydraulik, Steuerungstechnik und Hochvolttechnik.

3. und 4. Ausbildungsjahr
Verstärkter Einsatz in der PKW- und LKW-Technik, Vermittlung von Kenntnissen der KFZ-Mechatronik.

Anforderungen

Mindestens Qualifizierender Hauptschulabschluss, technisches Geschick, logisches Verständnis, Sinn für präzises Arbeiten, Spaß an Teamarbeit

Weitere Eckdaten

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Berufsschule: Städtische Berufsschule für Fahrzeugtechnik, München

Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Kopie der letzten zwei Zeugnisse, wenn vorhanden: Praktikumsbescheinigung(en)