AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG

Leidenschaft für Elektrotechnik zum Beruf gemacht

Auszubildender zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG Marvin – Auszubildender bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG
Marvin (22) ist Azubi im 1. Ausbildungsjahr und absolviert eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik. Bei AZUBIYO berichtet er von seinen Erfahrungen bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Gaisbach.

„Jeden Tag gehe ich gerne zur Arbeit. Es gibt viele nette Kollegen. Man lernt in Seminaren und bei diversen Veranstaltungen die anderen Auszubildenden kennen und findet so neue Freunde. Nach meiner ersten Ausbildung, in der Elektrotechnik ein kleiner Teil der Ausbildung war, hatte ich großes Interesse an diesem Thema. So stand fest, ich mache eine weitere Ausbildung im Bereich Elektronik.“

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Nette Kollegen
  • Kundenkontakt
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 3,5 Jahre
Fachbereich Technisch
Erwünschter Schulabschluss und ggf. Schulnoten Guter Hauptschulabschluss
Arbeitsumfeld Je nach Abteilung Werkstatt / im Freien
Arbeitszeiten Feste Arbeitszeiten
Höhe der Vergütung während der Ausbildung 930 Euro
Anzahl Urlaubstage 30
07:00 E-Mails überprüfen, Tagesaufgaben anfangen
09:00 Frühstückspause
09:15 Weiterarbeiten, Materialbestellungen an Mitarbeiter verteilen
12:15 Mittagspause
15:30 Tagesbericht schreiben
16:00 Feierabend
2019 Ausbildungsende
Juli 2009 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf