AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG

„Ich bin froh, dass ich diesen Beruf ausgewählt habe"

Auszubildender zur Fachkraft für Lagerlogistik bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG Luca – Auszubildender bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG
Luca (16) befindet sich im 1. Jahr seiner Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Gaisbach. AZUBIYO hat er von seinen Erfahrungen berichtet.

„Ich habe bereits viele Erfahrungen gesammelt. Ich habe viel Spaß an der Arbeit und habe mich auch an das Arbeitsleben gewöhnt. Mir macht die Ausbildung sehr Spaß und ich bin froh, dass ich diesen Beruf ausgewählt habe. Ich habe mich für den Beruf entschieden, da ich abwechslungsreiche Aufgaben habe und nicht immer dasselbe mache.“

Gefällt mir besonders

  • Freundliche Mitarbeiter
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Kundenkontakt

Sollte man beachten

  • Früh aufstehen

Mein Tipp für euch

Man sollte abends früh ins Bett gehen, sodass man am nächsten Tag fit ist.
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Logistik
Erwünschter Schulabschluss und ggf. Schulnoten Hauptschulabschluss
Arbeitsumfeld Lager
Arbeitszeiten Feste Zeiten
07:00 Ich gehe zum Arbeitsplatz und erledige meine Paletten.
09:00 Frühstückspause
09:15 E-Mails überprüfen und weitere Paletten erledigen
12:00 Mittagspause
13:00 E-Mails überprüfen und weiter arbeiten und am Ende des Tages meinem Platz aufräumen

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf