AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Technischer Systemplaner bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG

„Ein Auge fürs Detail"

Auszubildender zum Technischen Systemplaner bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG Haris – Auszubildender bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG
Haris (23) befindet sich aktuell im 1. Lehrjahr seiner Ausbildung zum Technischen Systemplaner Stahl- / Metallbautechnik bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Bad Mergentheim. AZUBIYO hat er von seinen Erfahrungen in der Ausbildung berichtet.

„In der Firma Würth habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht: Es wird sich sehr um die Azubis gekümmert und man versucht stets die besten Voraussetzungen für den Berufseinstieg zu schaffen.

Meine Ausbildung bisher verlief sehr abwechslungsreich, mit vielen Seminaren und Aktionen neben der eigentlichen Arbeit im Betrieb. Von den Azubis wird während der Ausbildung viel gefordert, allerdings wird einem auch viel zurückgegeben. Speziell bei meinem Ausbildungsberuf war es anfangs schwer, mich einzufinden, da wir viele Produkte im Sortiment haben und man beim Zeichnen auf viele Normen achten muss. Allerdings sind die Kollegen immer sehr hilfsbereit und versuchen stets die bestmögliche Unterstützung zu geben.

Der Anlass für diese Berufswahl ist mein allgemeines technisches Interesse sowie die schulische Ausbildung zum Technischen Assistenten, die ich bereits im Berufskolleg gemacht habe. Nach dem Bewerbungsgespräch wurde ich zu einer Probearbeitswoche eingeladen. Dies hat mich letztendlich davon überzeugt diese Ausbildung zu bestreiten.“

Gefällt mir besonders

  • Immer wieder neue Herausforderungen im Projektgeschäft
  • Vielfältige Aufgaben
  • Verantwortung bei der Planung
  • Zusammenarbeit mit den Kollegen

Sollte man beachten

  • Man muss viele Normen und Bauvorschriften beachten.
  • Termindruck im Projektgeschäft
  • Unübersichtliche Pläne mit vielen Details

Mein Tipp für euch

Für diese Ausbildung solltest du ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen, dazu ein Auge fürs Detail und zuletzt sollte dir Mathematik keine Probleme machen. Du solltest belastbar sein und möglichst genau und mit Verantwortung arbeiten.
Art der Ausbildung Duale Ausbildung
Dauer der Ausbildung 3,5 Jahre
Fachbereich Technisch
Erwünschter Schulabschluss und ggf. Schulnoten Realschulabschluss
Arbeitsumfeld Büro
07:45 Mails prüfen
09:00 Arbeiten im CAD System
11:30 Mittagspause
12:30 Postdienst
13:30 Arbeiten im CAD System
17:15 Schluss

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf