AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Ausbildung als Groß- und Außenhandelskauffrau bei der Baumarkt Direkt GmbH & Co. KG

Ich werde gefördert und gefordert

Auszubildende zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei baumarkt direkt Lea – Auszubildende zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei baumarkt direkt
Lea (19) befindet sich derzeit im 1. Jahr ihrer Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei baumarkt direkt in Hamburg. AZUBIYO hat sie von ihren Erfahrungen berichtet.

„Für die Ausbildung zur Kauffrau im Groß-und Außenhandel habe ich mich entschieden, da ich mit dieser Ausbildung eine große Spanne an Karrieremöglichkeiten habe.

Baumarkt direkt ermöglichte mir den perfekten Start in die Berufswelt. Man wird super schnell in das Team integriert und ich wurde mit meinen Aufgaben nie alleine gelassen. Zwar übernimmt man Eigenverantwortung für seine Arbeit, trotzdem ist ein Ansprechpartner nicht weit. Innerhalb kürzester Zeit bekam ich die Möglichkeit in viele verschiedene Abteilungen reinzuschnuppern und somit einen super Überblick über das Unternehmen. Jeder Tag gibt mir die Chance etwas Neues dazu zu lernen. Ich gehe jeden Tag gerne ins Büro, denn hier werde ich gefördert und gefordert!

Der Bewerbungsprozess läuft bei baumarkt direkt wie folgt ab. Sobald Du deine Bewerbung abgeschickt hast, erhältst Du schon nach wenigen Tagen eine Rückmeldung oder einen Einladung zum ersten Bewerbungsgespräch. Dieses Gespräch erfolgt mit den beiden Ausbildern, die auch während deiner Ausbildung immer deine Ansprechpartner sind. Ziehe Dich so an, wie du Dich wohl fühlst! Hast Du die Ausbilder überzeugt, erfolgt ein zweites Gespräch mit dem kaufmännischen Leiter. In diesem Gespräch solltest Du mit deinen Stärken und deiner Motivation überzeugen! Bleibe einfach ehrlich und motiviert!"

Gefällt mir besonders

  • Verantwortung zu übernehmen
  • Teamarbeit
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Kreatives Mitwirken
  • Herzlicher Umgang miteinander

Sollte man beachten

  • Das Umfeld wechselt nicht (=Büro).
  • Keine Kundenkontakt
  • Wenig Bewegung

Mein Tipp für euch

Ganz wichtig bei baumarkt direkt ist es, dass Du so bleibst wie Du bist. Keiner möchte ein tickendes Päckchen einstellen. Das ist für das Unternehmen unangenehm, aber noch viel wichtiger – auch für Dich! Dir sollten deine Aufgaben Spaß machen. Sei vom ersten Moment ehrlich und offen. Zeige Lernbereitschaft und gehe motiviert in die Ausbildung rein!
Art der Ausbildung Duale Ausbildung (Betrieb und Schule)
Dauer der Ausbildung 3 Jahre (Möglichkeit auf 2,5 Jahre zu verkürzen)
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss Fachabitur
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten In den Kernarbeitszeiten flexibel
Anzahl Urlaubstage 30 Tage
08:00 E-Mails bearbeiten, Klärung von Kunden-, Feedback- und Klärfallmails
09:00 Abteilungsrunde/Mitarbeiterinfo/Teamrunde
10:00 Angebote von Lieferanten einholen und vergleichen/Telefonate mit Lieferanten
12:00 Mittagspause
14:00 Lieferantengespräch
16:00 Disponieren von Artikeln
17:00 Feierabend
Ausblick: Da will ich hin! Ich möchte mir eine Position auf der Karriereleiter erarbeiten, welche mich jeden Tag vor neue Herausforderungen stellt und an der ich auch Spaß habe.
Juli 2018 Ausbildungsende
November bis Dezember 2014 Praktikum bei baumarkt direkt GmbH & Co. KG
Juli 2014 Schulabschluss
Januar bis Juli 2012 Auslandsaufenthalt in Amerika

Zum Ausbilderprofil

Baumarkt Direkt GmbH & Co. KG Baumarkt Direkt GmbH & Co. KG
3 freie Plätze

Baumarkt Direkt GmbH & Co. KG

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf