AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Duales Studium Versicherungswirtschaft bei dem Continentalen Versicherungsverbund

Herausforderung, Selbstständigkeit & gute Jobchancen

Duale Studentin bei der Continentale Krankenversicherung a.G. Luisa – Studentin bei der Continentale Krankenversicherung a.G.
Luisa (23) ist momentan im letzten Studienjahr ihres Dualen Studiums bei der Continentale Versicherungswirtschaft a.G. in Dortmund. AZUBIYO hat sie von ihren Eindrücken berichtet.

„Auf das Duale Studium bei der Continentale kam ich durch den Besuch bei der Nacht der Ausbildung. Während der Zeit im Abitur war mir bewusst, dass ein reines Vollzeitstudium nichts für mich wäre. Ich wollte selbstständig sein und trotzdem einen Weg einschlagen, der mir eine Jobchance für die Zukunft bringt.

Bei der Nacht der Ausbildung habe ich dann mit Dualen Studenten der Continentale gesprochen, die gerade mitten im Studium waren. Ich habe mich direkt wohl gefühlt und konnte mir gut vorstellen einen geregelten Arbeitstag mit freundlichen Kollegen und der gleichzeitigen Herausforderung an der Fachhochschule und die dort zu belegenden Semester zu gestalten. Da ich schon früher neben der Schule gearbeitet habe, bin ich eher schnell gelangweilt und suche die Herausforderung, die so ein Modell mit sich bringt.  

Nachdem ich dann die Bewerbung persönlich abgegeben habe, wurde ich auch zum ersten Test eingeladen, der zu einem Großteil aus mathematischen und logischen Aufgaben bestand. Wenn der Test bestanden ist, wird man zum persönlichen „Kennenlerntermin" eingeladen.

Es war wirklich eine herzliche Atmosphäre und die Situation war nicht so angespannt, wie in anderen Unternehmen, bei denen ich zu einem „Assessment Center" eingeladen wurde. Im Endeffekt hat es dann auch geklappt und ich bekam einen der Plätze für das Duale Studium im nächsten Jahr.“

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Guter Umgang mit den Kollegen
  • Familiäres Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle Aufgabenübertragung als Dualer Student

Sollte man beachten

  • Hohe Belastung durch Uni, Ausbildung und Arbeit im Unternehmen

Mein Tipp für euch

Man sollte sich der Herausforderung, die das Modell mit sich bringt, bewusst sein. Wenn man sich einmal entschieden hat und die Chance bekommt, sollte man sich auf jeden Fall Mühe geben, da es sich lohnt. Man hat nach 3 1/2 Jahren eine abgeschlossene Ausbildung, ein abgeschlossenes Studium und Arbeitserfahrung. Das ist ein großer Vorteil für die eigenen späteren Chancen.
Art des Dualen Studiums Ausbildungsintegrierendes Studium
Dauer des Dualen Studiums 7 Semester (3 1/2 Jahre)
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss Abitur, gute Noten in Mathematik
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Gleitzeit
Vergütung während des Studiums nach Tarifvertrag
Anzahl Urlaubstage 30
8:00/9:00 Flexibler Arbeitsbeginn (kann unterschiedliche sein)
10:00 Abteilungsbesprechung, Videokonferenzen
12:30 Mittagspause mit den anderen Dualos
14:00 Telefontermin
16:00/17:00 Feierabend, je nach Arbeitsbeginn und Tagesplanung
Ausblick: Da will ich hin! Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Aussicht auf Übernahme in der jetzigen OE
Studienabschluss 2017
Schulabschluss 2013

Zum Ausbilderprofil

Continentale Versicherungsverbund Continentale Versicherungsverbund
21 freie Plätze

Continentale Versicherungsverbund

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf