AZUBIYO Logo

Anna-Luises Erfahrung als Duales Studentin Sportökonomie

So läuft das Duale Studium bei der Daschland Fitness GmbH & Co. KG: ab
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.

Zurück zu allen Erfahrungsberichten

Anna-Luise (22) hat 2019 erfolgreich ihr Duales Studium der Fachrichtung Sportökonomie abgeschlossen. Sie ist im Jahr 2017 extra von Stuttgart nach München gezogen, um im Bodystreet Team Daschland zu arbeiten. AZUBIYO erzählt sie von ihren Erfahrungen.

„Nach dem Leistungssport ab ins Duale Studium!“

Duales Studium Sportökonomie bei der Daschland Fitness GmbH & Co. KG:
Duales Studium Sportökonomie bei der Daschland Fitness GmbH & Co. KG:
„Ich habe im Januar 2016 bei Bodystreet angefangen. Im Juli 2017 habe ich mir meinen Traum erfüllt und bin nach München gezogen, nur um im Daschland zu arbeiten. Seit ich in diesem Team arbeite habe ich erkannt, dass jeder Tag ist ein Geschenk ist, der eine neue Aufgabe oder Herausforderung mit sich bringt, die mich wachsen lässt!

Mir war es nach dem Abitur sehr wichtig, spezifisches Wissen im Bereich Sport zu erlernen und Expertise zu gewinnen. Allerdings hat mich der Gedanke an tage- und stundenlanges Sitzen und Zuhören in Vorlesungen ziemlich wenig begeistert. Die Möglichkeit eines Dualen Studiums an der DHfPG bot mir die perfekte Möglichkeit, um Wissen und Praxis zu kombinieren. Dadurch konnte ich meinen Schwerpunkt auf den eigentlichen Beruf und der Umsetzung meines Wissens richten.

Nur zu Lernen, um die Klausur zu bestehen hätte mich langfristig nicht motiviert. Zu wissen, dass ich das Gelernte auch direkt mit meinem beruflichen Alltag verknüpfen kann, gab mir den nötigen Antrieb, wenn es darauf ankam! Und nachdem ich meine Leistungssport Karriere beendet hatte, war ich auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und neuen Zielen. Bei Bodystreet lebt meine Leidenschaft für Sport und Team weiter, oder anders gesagt: Mein Herz schlägt für dieses Bodystreet Team!

Während der Zeit meines Studiums habe ich außerdem immer mehr festgestellt, wie viel ich tatsächlich in der Praxis lerne und das nicht nur fachlich, sondern auch über mich selbst. Meine persönliche Entwicklung während des Studiums hat mich zu einem anderen Menschen gemacht und mir Fähigkeiten geschenkt, von denen ich mein ganzes Leben lang profitieren werde. Ich war schon immer sehr zielstrebig und bereit alles zu geben, um an mein Ziel zu kommen. Um diese Eigenschaft aber auch für meine berufliche Karriere zu nutzen, fehlte mir nach dem Abi noch das nötige Knowhow.

Durch die individuelle Ausbildung und Unterstützung im Bodystreet Team Daschland habe ich jetzt nicht nur Wissen und viele wertvolle Strategien erlangt, sondern auch gelernt, mir selber mehr zu vertrauen und mich in Leichtigkeit zu üben.

Neben all diesen Weiterbildungsmöglichkeiten und der stetigen Ausbildung sind es aber vor allem die Menschen mit denen ich täglich zusammenarbeite, die diesen Job zu meinem Traumberuf machen.

Wir arbeiten gemeinsam im Team jeden Tag daran besser zu werden und über uns hinaus zu wachsen Und genau das geben wir an unsere Mitglieder mit. Dadurch, dass jeder von uns andere Stärken und Ziele mitbringt, sind wir einfach ein einzigartiges Team!“

Gefällt mir besonders

  • Gefordert und Gefördert werden
  • Persönlicher Kundenkontakt
  • Menschen helfen, ihre Trainingsziele wirklich zu erreichen
  • Komfortzone verlassen

Sollte man beachten

  • Nach der Arbeit noch eine Hausarbeit schreiben

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung : Duales Studium, praxisintegriert
  • Dauer der Ausbildung : 7 Semester (3,5 Jahre)
  • Fachbereich : Gesundheitsorientiert, kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss : Abitur/ Fachabitur
  • Arbeitsumfeld : Mikrostudio
  • Arbeitszeiten : Schichtarbeit

Mein Tipp für euch

Wenn du Karriere in der Sport-/Fitness-/ Gesundheitsbranche machen möchtest, bist du im Bodystreet Team Daschland genau richtig! Du brauchst kein Ziel um anzufangen, aber es ist wichtig anzufangen! Deine Ziele werden mit deiner Persönlichkeit und deinem Umfeld von ganz alleine wachsen.
Zum Ausbilderprofil