WhatsApp
Stellen-Alarm
AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Kauffrau für Dialogmarketing bei der FLYLINE Tele Sales & Services GmbH

Fasziniert hat mich der Rundgang im Haus

Lisa, Kauffrau für Dialogmarketing bei FLYLINE Tele Sales & Services GmbH Lisa, Kauffrau für Dialogmarketing bei FLYLINE Tele Sales & Services GmbH
Lisa (22) ist ausgebildete Kauffrau für Dialogmarketing bei der FLYLINE Tele Sales & Services GmbH in Bremen. AZUBIYO hat sie von ihren ersten Eindrücken berichtet.

„Ende 2010 stand ich vor der Entscheidung: Entweder ich bewerbe mich um einen Studienplatz oder ich beginne eine Ausbildung und verdiene mein erstes eigenes Geld. Zu guter Letzt habe ich mich mithilfe des Internets und einer Berufsberatung, für die Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing entschieden.

Da ich von FLYLINE damals noch so gut wie nichts wusste, fing ich an, mich zu informieren und war schnell von diesem international agierenden Unternehmen begeistert. Meine englischen Sprachfähigkeiten waren zwar noch sehr ausbaufähig, aber gerade deshalb war es eine Chance, mich in vielerlei Hinsicht, weiter zu entwickeln.

Gemeinsam mit anderen Bewerbern nahm ich am Auswahlverfahren teil. Es startete mit einer kurzen Vorstellungsrunde, anschließend bekamen wir eine Gruppenaufgabe. Fasziniert hat mich der Rundgang im Haus, da eine harmonische Stimmung herrschte und ich schon einen ersten Eindruck davon bekam, was mich erwarten könnte.
 
Ich habe in den 3 Jahren verschiedene Abteilungen, wie z.B. IT, Customer Relations British Airways, Personalabteilung, Vertrieb, Finanzabteilung und Telefonische Kundenbetreuung durchlaufen. Neben der Arbeit im Unternehmen, hatte ich zudem die Möglichkeit an dem bundesweiten Wettbewerb für Dialogmarketing Azubis ‚Young Professionals - Talente im Dialog‘ in Berlin teilzunehmen. Neben der telefonischen Kundenberatung/Betreuung, sind außerdem Personalführung sowie Projektgestaltung und –umsetzung wichtige Bestandteile der Ausbildung.

Nachdem das letzte halbe Jahr meiner Ausbildung angebrochen ist, ergab sich die Möglichkeit eine interne Bewerbung abzugeben. Nach einem internen Auswahlverfahren, werde ich nun nach meiner 3-jährigen Ausbildung im Unternehmen bleiben und habe tolle Kollegen, die mich auf meinem weiteren Weg unterstützen und begleiten werden.

Wenn ihr offen für verschiedene Abteilungen und Erfahrungen seid, dann bewerbt euch bei FLYLINE. Die Dialogmarketing Branche hat sehr gute Zukunftsperspektiven und bietet für kommunikative Menschen vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, auch nach der Ausbildung.“

Gefällt mir besonders

  • Menschenkontakt
  • Kommunikation
  • Menschen mit Informationen versorgen und helfen
  • Abwechslungsreich (Rezeptionsarbeit/Telefondienst)

Sollte man beachten

  • Immer wiederkehrende Situation
  • hohe Belastbarkeit (Beschwerden der Kunden)
  • Effizienz wichtig (nach der Ausbildung werden Ziele gesetzt, z.B. Gesprächszeit 4 Min.)
  • Kundenkontakt eigentlich nur über das Telefon

Mein Tipp für euch

Sei immer Du selbst! Mach wirklich das, was Dir Spaß macht. Und informiere Dich im Vorfeld über den Beruf.
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 3 Jahre (verkürzt 2,5 Jahre)
Fachbereich Kaufmännisch
Erforderlicher Schulabschluss Guter Bildungsabschluss
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Feste Arbeitszeiten
Vergütung während der Ausbildung 580 € / 650 € / 750 €
Anzahl Urlaubstage 25 Urlaubstage
08:00 Arbeitsbeginn (Telefondienst für verschiedene Kunden)
09:00 Azubi Meeting
10:00 1te 10 Minuten Pause, danach arbeiten für FLY KLICS (Azubi Firma)
11:00 Telefondienst (Kundenberatung, Weiterleitung von Anrufen etc.)
13:00 45 Minuten Mittagspause
14:00 Telefondienst und Rezeptionsarbeit
16:00 2te 10 Minuten Pause und bis zum Feierabend Kundenbetreuung am Telefon
16:45 Feierabend
Ausblick: Da will ich hin! Kein Limit gesetzt
Juni 2013 Ausbildungsende
Juni 2010 Schulabschluss
2008-2009 Umweltzentrum, 2 Wochen Verwaltung Bundeswehr

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf