AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Medienkauffrau Digital und Print bei der FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA

„Meine Erwartungen haben sich allesamt erfüllt"

Auszubildende zur Medienkauffrau Digital und Print bei der FUNKE MEDIENGRUPPE Judith – Auszubildende bei der FUNKE MEDIENGRUPPE
Judith (20) macht eine Ausbildung zur Medienkauffrau Digital und Print bei der FUNKE MEDIENGRUPPE in Hamburg. AZUBIYO hat sie von ihren Erfahrungen berichtet.

„Für mich stand fest, dass ich nach meinem Abitur eine kaufmännische Ausbildung mit vielen kreativen und abwechslungsreichen Aufgaben absolvieren wollen würde. Im Hamburger Abendblatt stieß ich dann auf die Stellenanzeige, in der die FUNKE MEDIENGRUPPE für ihren Standort Hamburg für das Hamburger Abendblatt noch Medienkaufleute Digital und Print suchte.

Wenige Tage nach dem Versand meiner Bewerbungsunterlagen erhielt ich eine Einladung zum Assessment-Center. Im ersten Schritt musste ich eine Selbstpräsentation vorbereiten, die ich dann am ersten Bewerbungstag präsentierte. Zudem schrieben wir einen Einstellungstest. Im darauffolgenden Termin gab es dann ein ausführliches Bewerbungsgespräch. Während meines Bewerbungsprozesses hoffte ich sehr, dass ich überzeugen konnte und eine Zusage erhalten würde. Glücklicherweise erfüllten sich meine Hoffnungen – und ich habe es noch keinen Tag bereut!

Seitdem durchlief ich folgende Abteilungen: die Vermarktung, den zentralen Verkaufsservice und den Vertrieb. Derzeit bin ich in 'Marketing und Events' eingesetzt. Ich kann bestätigen, meine Erwartungen haben sich allesamt erfüllt. Ich gehe jeden Tag gerne zur Arbeit!“

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche und selbstständige Aufgaben / -bereiche
  • Angenehmes Betriebsklima, tolle, hilfsbereite Kollegen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Dass wir alle Abteilungen des Hauses durchlaufen und dadurch einen guten Überblick über das gesamte Unternehmen erhalten
  • Soziale Leistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen, HVV ProfiCard, etc.

Sollte man beachten

  • In der Redaktion wird teilweise bis spät abends gearbeitet
  • In Marketing & Events betreut man Veranstaltungen, die auch mal außerhalb von Hamburg liegen und am Abend stattfinden können

Mein Tipp für euch

Wenn du ein aufgeschlossener, selbstbewusster, kommunikativer und kreativer Mensch bist, der gerne und lösungsorientiert im Team arbeitet, bist du bei uns in der Medienbranche genau richtig!
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 2,5 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erforderlicher Schulabschluss und ggf. Schulnoten (Fach-)Abitur, gewünscht war eine Gesamtnote bis 2,5
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten 35 Wochenstunden, in Absprache
Höhe der Vergütung während der Ausbildung 1. Lehrjahr 689 Euro, 2. Lehrjahr 804 Euro, 3. Lehrjahr 946 Euro
Anzahl Urlaubstage 30 Tage
09:00 E-Mails prüfen, To-do's ordnen
10:00 Die jeweilige Abteilung unterstützen (z.B. im Tagesgeschäft), eigene Aufgaben bearbeiten
11:00 Manchmal ein Jour Fix oder andere Meetings
13:00 Mittagspause
13:30 Weitere Aufgaben bearbeiten und die Teams unterstützen
16:30 Feierabend
Ausblick: Da will ich hin! Die Ausbildung erfolgreich abschließen, gerne übernommen werden, weiterbilden
Anfang 2018 Ausbildungsende
Juni 2015 Schulabschluss
Vorher Praktika bei der Depesche Vertrieb GmbH und Co. KG im Bereich Grafik und im Malsaal des Ernst-Deutsch-Theaters

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf