AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) bei der GE Germany

Vertiefung des Studiums selbst wählen

Duale Studentinnen im Bereich BWL bei der General Electric Deutschland Holding GmbH Alina und Sarah – Duale Studentinnen BWL bei GE Germany.
Alina und Sarah (beide 19) absolvieren ein Duales Studium im Bereich BWL mit integrierter Ausbildung zur Industriekauffrau bei der GE Renewable Energy in Salzbergen und der Hochschule Osnabrück in Lingen. AZUBIYO erzählten die beiden, wie es ihnen gefällt. 

Alina: „Mir war von vornherein klar, dass ich mein Duales Studium in Lingen machen möchte, weil ich das System dort durch den Blockunterricht sehr vorteilhaft finde und ich dadurch keine 6-Tage-Woche habe. Als ich dann bei einer Infoveranstaltung an der Hochschule war, sah ich eine Unternehmenspräsentation von GE und war direkt begeistert. Nach meiner Bewerbung im Sommer ging alles ganz schnell und nach dem Bewerbungsverfahren hatte ich meine Zusage dann in der Tasche.“

Sarah: „Ich habe mich zuerst im Internet informiert, welche Unternehmen in Niedersachsen ein Duales Studium anbieten. Dabei fiel mir GE direkt ins Auge, da mich die Internationalität und generell das angebotene Programm für die Dualen Studenten überzeugte. Die Möglichkeit, die in der Hochschule erlernte Theorie auf die Praxis im Unternehmen anzuwenden, sah ich als spannende Herausforderung an. Somit habe ich mich direkt beworben und wurde zu einem Telefoninterview eingeladen. Danach kam ich in die „nächste Runde“ und durfte zum Bewerbertag kommen. Daraufhin erhielt ich dann auch schon meine Zusage.“

„Wir sind beide der Meinung, dass GE ein großes und internationales Unternehmen ist, welches einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag ermöglicht. Außerdem kann man hier die Rotationsabteilung und die Vertiefung des Studiums selbst wählen – sei es Personalmanagement, Logistik oder Marketing…“

Gefällt mir besonders

  • Eigenständig Verantwortung übernehmen
  • Abwechslungsreicher Arbeitsalltag
  • Gute Integration der Dualen Studenten

Sollte man beachten

  • Mut, sich selbst zu überwinden, da Selbstständigkeit und Verantwortung groß geschrieben werden

Mein Tipp für euch

Alina: „Seid auf jeden Fall offen für Neues! Bei GE kommt es besonders auf Begeisterung und Teamgeist an. Ihr solltet auf jeden Fall eigenständig sein und Spaß daran haben, euch in Projekte einzubringen. Wenn ihr diese Voraussetzungen mitbringt, ist der Grundstein gelegt." Sarah: „Ich kann mich Alina nur anschließen. Was ich euch als weiteren Tipp noch empfehlen kann, ist einfach man selbst zu sein beim Bewerbungsprozess. Wenn du zielstrebig bist, gerne mit anderen zusammenarbeitest und keine Scheu vor neuen Herausforderungen zeigst, dann dürfte das Duale Studium kein Problem sein."
Art des Dualen Studiums Ausbildungsintegrierend
Dauer des Dualen Studiums 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erforderlicher Schulabschluss und ggf. Schulnoten Gutes bis sehr gutes Abitur
Arbeitsumfeld Büro mit sehr netten Kollegen
Arbeitszeiten Gleitzeit
Vergütung während des Studiums Überdurchschnittlich
Anzahl Urlaubstage 30 Tage
08:00 E-Mails checken
09:00 Gemeinsames Frühstück mit allen Dualen Studenten
09:20 Weiterarbeiten an Aufgaben und Projekten
11:00 Fahrt zum Lieferanten
13:00 Mittagspause
13:30 Spontanes Meeting mit der Abteilung, danach weiterarbeiten
17:00 Feierabend
Ausblick: Da wollen wir hin! Alles offen :)
Juli 2018 Studienabschluss
Juli 2018 Ausbildungsende
Juli 2015 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

GE Germany GE Germany
9 freie Plätze

GE Germany

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf