WhatsApp
Stellen-Alarm
AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer bei der Hauser Weinimport GmbH

„In meiner Ausbildung bediene ich verschiedenste Anlagen“

Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer bei der Hauser Weinimport GmbH Alan – Azubi bei der Hauser Weinimport GmbH
Alan (20) absolviert gerade eine Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer bei der Firma Hauser Weinimport in Fischach. Er hat nun das 2. Ausbildungsjahr begonnen und hat AZUBIYO von seinen Eindrücken berichtet.

„Bei der Firma Hauser Weinimport konnte ich bereits lernen, selbstständig zu arbeiten. Zu meinen Aufgaben gehören sämtliche Störungen an den Maschinen zu beheben, Rohmaterialien aus dem Lager zu beschaffen und zuzuordnen. Ebenso wurde mir beigebracht, verschiedenste Anlagen zu bedienen.“

Gefällt mir besonders

  • Selbstständiges Arbeiten
  • Verantwortungsvolle Tätigkeiten ausüben
  • Bedienung der Maschinen

Sollte man beachten

  • Schichtarbeit

Mein Tipp für euch

Alle Arbeitsschritte, welche dir erklärt werden, solltest du dir aufschreiben. Man sollte immer konzentriert und interessiert bei der Arbeit sein. Bei dieser Ausbildung hat man eine gute Zukunftsperspektive.
Art der Ausbildung Duale Ausbildung
Dauer der Ausbildung 2 Jahre
Fachbereich Technisch
Erwünschter Schulabschluss Mittelschulabschluss
Arbeitsumfeld Fertigungshalle
Arbeitszeiten Schichtarbeit
Anzahl Urlaubstage 30
06:00 Füllplan überprüfen
06:30 Maschinen kontrollieren
07:00 Maschine produktionsbereit machen
07:30 Bedienen der Maschinen und Störungen beheben
11:00 Pause
12:00 Bedienen der Maschinen und Störungen beheben
14:00 Arbeitsende

Zum Ausbilderprofil

Hauser Weinimport GmbH Hauser Weinimport GmbH
6 freie Plätze

Hauser Weinimport GmbH

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf