AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Fachlagerist MMC Hitachi Tool Engineering Europe GmbH

Ausbildungsplatz Online gefunden

Wjatscheslaw - Fachlagerist bei der Hitachi Tool Engineering Europe GmbH Wjatscheslaw - Fachlagerist bei der Hitachi Tool Engineering Europe GmbH
Wjatscheslaw (24) beendete gerade seine Ausbildung zum Fachlagerist bei der Hitachi Tool Engineering Europe GmbH in Hilden. AZUBIYO berichtet er von seinen Erfahrungen.

„Zum Beruf Fachlagerist kam ich durch einen Nebenjob im Bereich Lager. Den Ausbildungsplatz habe ich Online gefunden. Zuerst hat man ein Gespräch mit der Ausbildungsleiterin und einen Einstellungstest geschrieben, darauffolgend findet ein zweites Gespräch statt mit der Geschäftsführung und ein weiterer Test. Beim dritten treffen wurde mir der Ausbildungsplatz zugesagt. Ich hatte anfangs sehr viele Fragen, diese wurden immer sachlich und fachlich korrekt beantwortet. Bei Fehlern wurde ich vorsichtig hingewiesen. Praktische Arbeiten sind leicht zu erlernen. Mein Wissen im Bereich Lager wurde im großen Umfang ergänzt. Ein Staplerschein wird während der Ausbildung gemacht. Durch regelmäßige Seminare befindet man sich auf dem aktuellsten Stand.“

Gefällt mir besonders

  • Stapler fahren
  • Kommissionieren
  • Verpacken
  • Retouren prüfen
  • Versanddokumente erstellen

Sollte man beachten

  • Praktisch arbeiten
  • Körperlich fit
  • Lernfähig
  • Arbeitsprozesse merken
  • Sorgfältiges arbeiten

Mein Tipp für euch

Gute Laune mitbringen, an der Konzentration darf es auch nicht fehlen. Hast du Fragen nicht verzagen...
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 2 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erforderlicher Schulabschluss und ggf. Schulnoten Hauptschulabschluss
Arbeitsumfeld Lager
Arbeitszeit Feste Zeiten
Höhe der Vergütung 1.Jahr: 625,00 €; 2. Jahr: 689,00 €
Anzahl Urlaubstage 30 Tage
8:00 Warenannahme, Fracht auspacken, buchen und einlagern
10:00 Retouren bearbeiten, kommissionieren, verpacken
13:00 Kommissionieren, verpacken, Ware umpacken und einlagern
15:00 Versand- und Zolldokumente erstellen,
16:30 Verpackungsmaterial auffüllen, leichtes aufäumen
16:45 Arbeitstag zu Ende
Ausblick: Da will ich hin! Logistikmeister
Juni 2012 Ausbildungsende
Novemeber 2007 Praktikum bei myLoc Betriebselektroniker
Vorher Berufsschule Mechatroniker

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf