WhatsApp
Stellen-Alarm
AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel bei der Hornbach Baustoff Union GmbH

„Interessant, spannend und abwechslungsreich“

Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel bei der Hornbach Baustoff Union GmbH Niklas-Ingo - Azubi bei der Hornbach Baustoff Union GmbH
Niklas (18 Jahre) absolviert gerade eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel bei der HORNBACH Baustoff Union GmbH in Neuhofen. AZUBIYO erzählt er von seinen Erfahrungen und Erlebnissen in der Ausbildung.

„Hallo, mein Name ist Niklas Watta, ich bin 18 Jahre alt und arbeite bei der Firma Union Bauzentrum Hornbach in Neuhofen. Nach meiner abgeschlossenen Ausbildung zum Verkäufer absolviere ich nun das dritte Ausbildungsjahr zum Kaufmann im Einzelhandel.

In der Ausbildungszeit durchläuft man unterschiedliche Abteilungen, um einen Einblick der einzelnen Fachabteilungen zu bekommen. So habe ich in meiner Ausbildung zum Verkäufer die Abteilungen „Tiefbau, Disposition, Im Fachmarkt, Werkzeuge und Mietpark“ durchlaufen.

Im Tiefbau habe ich mich hauptsächlich um die Ausschreibungen der Tiefbauprojekte gekümmert. Darunter fielen die Preisanfragen, die Angebotseinholung sowie das Versenden von Angeboten an Kunden und das Pflegen der EDV.

In der Disposition hingegen habe ich mich um die Warenannahme und den Lagerbestand gekümmert.

Aktuelle arbeite ich im Thekenbereich. Diese Arbeiten sind abwechslungsreich, da diese auch Fach- oder Spatenübergreifend sind.

Meine täglichen Aufgaben umfassen das Beraten und Verkaufen im Bereich Werkzeuge und Maschinen an der Verkaufstheke in unserem Fachmarkt. Darüber hinaus erledige ich allgemeine Aufgaben, die im Fachmarkt auftreten. Nachbestellen der Ware, Wareneingangs- und Lieferscheinkontrolle, das Verräumen der Ware in die Regale, Regalpflege und Warenpräsentation sowie Regalumbauten und Warenumplatzierungen. Außerdem erledige ich das Vermieten von Baumaschinen und Bauwerkzeugen. Dazu zählt das Erfassen von Mietverträgen, Kontrolle der Mietgeräte beim Mietaus- und -eingang, das Vorbereiten der Mietgeräte für die Vermietung, Einweisung der Kunden im Umgang mit den Mietgeräten, die Befüllung mit Kraftstoff, Ölen und anderen notwendigen Flüssigkeiten und auch die Durchführung kleinerer Reparaturen wie zum Beispiel, der Wechsel einer defekten Glühbirne.

Die Arbeit bereitet mir großen Spaß und ist sehr abwechslungsreich. Ich habe mich bei der Firma Hornbach Baustoff beworben, da mein Vater in diesem Unternehmen tätig war. Dadurch habe ich schon in frühen Jahren mit großem Interesse einen Einblick in das Unternehmen bekommen.“

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten (Mietpark, Fachmarkt bestücken, Kundenaufträge)
  • Kundenkontakt
  • Arbeitsklima
  • selbstständiges Arbeiten
  • Umgang mit Baumaschinen und Werkzeug

Sollte man beachten

  • Wechselnde Arbeitszeiten (Frühschicht: 07:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Spätschicht: 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr)
  • Teilweise Samstagsarbeit
  • Belastbarkeit und Durchhaltevermögen

Mein Tipp für euch

Immer mit einem positiven Gedanken in die Arbeit gehen, auch wenn es mal nicht gleich gelingen sollte.
Art der Ausbildung Duale Ausbildung
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss Mittlere Reife
Arbeitsumfeld Fachmarkt mit Verkaufstheke, Büro, Lager, Werkstatt (Mietpark)
Arbeitszeiten Einsatz in Schichten (zwischen 07:00 und 17:30 Uhr)
Höhe der Vergütung während der Ausbildung 900/1.000/1.100 Euro
Anzahl Urlaubstage 27 Tage (nach Alter geregelt)
00:00 Alle Tätigkeiten sind nicht an eine feste Zeit gebunden und erfolgen je nach Bedarf
07:00 Kontrolle und Bearbeitung der Emails
07:30 Kontrolle der Regale im Fachmarkt, ggf. nachfüllen oder notieren für die Bestellung
08:00 Kunden an der Verkaufstheke bedienen und beraten
09:00 Lagerbestellung auslösen beim Lieferanten
10:30 Kunden eine Einweisung für gemietete Werkzeuge geben
11:00 Angebote an Kunden erstellen (je nach Bedarf erstreckt sich diese Arbeit über den ganzen Tag)
12:00 Mittagspause
13:00 Kunden am Telefon beraten und Aufträge abschließen
14:30 Entgegennehmen des gemieteten Werkzeugs und kontrollieren, ggf. Tanken
15:00 Anlieferungen mit der Disposition klären
16:00 Feierabend

Zum Ausbilderprofil

Hornbach Baustoff Union GmbH Hornbach Baustoff Union GmbH
18 freie Plätze

Hornbach Baustoff Union GmbH

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf