AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Kauffrau für Marketingkommunikation bei der Immowelt AG

„Ich bin Julia und seit September 2017..."

Auszubildende zur Kauffrau für Marketingkommunikation bei der Immowelt AG Julia – Auszubildende bei der Immowelt AG
Julia (19) befindet sich im 1. Jahr ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation bei der Immowelt AG in Nürnberg. Bei AZUBIYO berichtet sie, wie der Bewerbungsprozess und die ersten Tage abliefen.

„Ich bin Julia und seit September 2017 Auszubildende zur Kauffrau für Marketingkommunikation bei der Immowelt AG. Die Marke Immowelt ist bei mir wegen dem außergewöhnlich lustigen und einprägsamen Werbespot bzw. -song aufgefallen.

Bereits kurz nachdem ich meine Bewerbung online losgeschickt hatte, wurde ich zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Besonders schön fand ich, dass dadurch sofort ein persönlicher Kontakt zustande kam. Der Termin lief ganz entspannt ab: Meine Gesprächspartner waren wirklich an mir, meinem Lebenslauf und meinen Fähigkeiten interessiert und wollten wissen, wie ich mir eine Ausbildung bei der Immowelt AG vorstelle. Nach dem Vorstellungsgespräch wurde ich zum Probearbeiten eingeladen und konnte gleich an der Vorstellung unseres neuen Firmen-Magazins teilnehmen. Nach einer gemeinsamen Mittagspause habe ich eine Power-Point-Präsentation überarbeitet. Kurz darauf habe ich auch schon den Vertrag unterschrieben.

Die ersten Tage standen unter dem Motto „Welcome Days“ und wir lernten unsere Mit-Azubis, die Firma und unsere Abteilungen erst einmal genau kennen. Der Empfang von unseren Abteilungsleitern, ein gemeinsames Frühstück mit den Azubipaten und ein Ausflug in den Klettergarten mit allen neuen Azubis hat uns den Einstieg erleichtert und wir konnten untereinander Kontakte knüpfen. 

Mich hat von Anfang an beeindruckt, was bei der Immowelt AG alles für die Mitarbeiter geboten wird, damit sie sich wohl fühlen: kostenloser Kaffee, Tee, Früchte, Müsli etc. Zum angenehmen, vertrauten Arbeitsklima trägt außerdem bei, dass sich im Unternehmen alle duzen.

Momentan arbeite ich im Event- und Messeteam, wo ich mich sehr wohl fühle. Dort habe ich bereits ein erstes Projekt geplant und durchgeführt – nämlich die Abschiedsfeier einer langjährigen Mitarbeiterin. Das hat mir bisher am meisten Freude bereitet, da ich schon immer gerne kreativ bin und Spaß am Dekorieren, Basteln und Gestalten habe. Auf 2 unserer Kinoevents habe ich außerdem bereits erste Erfahrungen und Eindrücke, wie eine große Veranstaltung abläuft, gesammelt.

In Zukunft durchlaufe ich im Rahmen meiner Ausbildung noch verschiedene andere Teams und lerne ihre Arbeit kennen – darauf freue ich mich ebenfalls sehr.“

Gefällt mir besonders

  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Eigene Talente mit in die Arbeit einbringen
  • Abwechslungsreicher Arbeitsalltag

Mein Tipp für euch

Mein Tipp für neue Azubis wäre, ihre Bewerbung schnellstmöglich an die Immowelt AG zu schicken.
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss Mittlere Reife
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Gleitzeit
Anzahl Urlaubstage 30

Zum Ausbilderprofil

Immowelt AG Immowelt AG
9 freie Plätze

Immowelt AG

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf