AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik bei der K&L GmbH & Co. Handels-KG

Mobiles Datenerfassungsgerät, eine Art Handcomputer

Tatjana, Auszubildende bei K&L Ruppert Tatjana, Auszubildende bei K&L Ruppert
Tatjana (16) absolviert gerade eine Ausbildung (Fachkraft für Lagerlogistik) bei K&L Ruppert in Weilheim. AZUBIYO hat sie von ihren ersten Eindrücken berichtet.

„Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich und die Kollegen sind sehr freundlich.

Ich habe den Betrieb über die Vertreterin der Bundesagentur für Arbeit kennengelernt und daraufhin eine Bewerbung geschickt. Auf meine Bewerbung habe ich eine positive Nachricht erhalten - was mich sehr gefreut hat!

Bei diesem Beruf muss man stehen und viel mit den Armen arbeiten - die Ware will schließlich vom Wareneingang bis hin zum Warenausgang bewegt werden :-)

Dabei habe ich immer mein mobiles Datenerfassungsgerät, also eine Art Handcomputer, dabei und das erleichtert mir die tägliche Arbeit. Wenn man ein paar Wochen gearbeitet hat, ist es nicht mehr schlimm und man hat sich schnell an die körperliche Betätigung gewöhnt.

Während meiner Ausbildung durchlaufe ich alle Abteilungen, vom Wareneingang über die Abteilung Cross Docking, Liegeware, Hängeware, Warenausgang und natürlich unseren Online-Shop. Am Ende der Ausbildung kenne ich mich bestens über alle Prozesse und Abläufe in unserem Logistikbereich aus.

Bei K&L Ruppert gibt es auch einen tollen Vorteil. Man arbeitet mit Mode und als Teamkollege bekommt man sogar 20% Rabatt auf jeden Einkauf.

In meinem Beruf muss man zwar viel körperlich arbeiten, aber die Teamkollegen sind sehr freundlich und hilfsbereit.“



Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Verschiedene Abteilungen
  • Arbeiten mit Teamkollegen

Sollte man beachten

  • Frühes Aufstehen

Mein Tipp für euch

Sich darauf freuen und niemals Aufgeben, auch wenn es noch so schwer ist!
Art der Ausbildung Duale Ausbildung: Schule + Betrieb
Dauer der Ausbildung 2,5 - 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erforderlicher Schulabschluss Quali oder Mittlere Reife (Realschule)
Arbeitsumfeld Lager
Arbeitszeiten Feste Arbeitszeiten
Vergütung während der Ausbildung 1. LJ 713,- 2. LJ 770,- 3. LJ 844,-
Anzahl Urlaubstage 26 Tage
07:30 Arbeitsbeginn- Ware kommissionieren
09:30 Frühstückspause
09:45 Kommissionieren
12:30 Mittagspause
13:15 Artikel eingeräumt
15:00 Artikel eingelagert
16:30 Feierabend
Februar 2015 Ausbildungsende
Juli 2012 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf