AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik bei der Kuraray Europe GmbH

„Ich fühle mich hier zuhause!“

Ausbildung als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik bei der Kuraray Europe GmbH Simon – Azubi bei der Kuraray Europe GmbH
Simon (20) hat gerade seine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik bei der Kuraray Europe GmbH in Troisdorf abgeschlossen und berichtet AZUBIYO über seine Ausbildungserfahrungen.

„Aus unseren Folien stellen unsere Kunden Verbundsicherheitsglas her, z.B. Windschutzscheiben, Glasdächer usw. Als Verfahrensmechanik-Azubi am Standort Troisdorf durchlaufe ich verschiedene Abteilungen: Die Trosifol-Qualitätssicherung, -Anwendungstechnik und -Produktion. Dabei erlerne ich die für den Beruf des Verfahrensmechanikers wichtigen Kenntnisse und Fähigkeiten: Halbzeuge planen anhand von Kundenwünschen und technischen Vorgaben, die Arbeitsabläufe bei der Fertigung von Kunststoffteilen, wie z.B. Folien, für die weitere Bearbeitungsschritte vorgesehen sind.

Bei der Auswahl des Ausbildungsplatzes hat mir geholfen, dass Kuraray Schülerpraktika anbieten und man sich so schon frühzeitig orientieren konnte. Darüber hinaus ist das Unternehmen hier in Troisdorf verkehrsgünstig gelegen – auch sowas ist wichtig.“

Gefällt mir besonders

  • Ich fühle mich hier zuhause. Meine Kollegen sind lustig und freundlich, typisch rheinische Frohnaturen eben!
  • An Kuraray gefällt mir, dass ich hier etwas (Verbund-Sicherheitsglas) herstelle, was anderen hilft.

Sollte man beachten

  • Frühes Aufstehen
  • Nach Abschluss der Ausbildung Schichtarbeit

Mein Tipp für euch

Worauf kommt es bei diesem Job an? Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick sollte man schon mitbringen.
Art der Ausbildung Duale Berufsausbildung
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Technisch
Erwünschter Schulabschluss Mind. Hauptschulabschluss
Arbeitsumfeld Produktionshalle, Werkstatt, Labor
Arbeitszeiten 37,5 h Woche in Gleitzeit nach Absprache mit dem Ausbilder
Höhe der Vergütung während der Ausbildung Aktuell € 942-1.193 pro Monat brutto
Anzahl Urlaubstage 30
06:30 So lief mein Arbeitstag z.B. in der Qualitätssicherung ab: Ich führe Kugelfalltests mit Glasproben durch, die unseren Trosifol®-Interlayer enthalten. Durch diese Zwischenlage mit Trosifol® (einer dünnen PVB-Folie) wird aus Glas Verbund-Sicherheitsglas. Der Kugelfalltest simuliert einen Stoß auf eine horizontale (Überkopf-)Verglasung. Damit wird überprüft, ob die Folie ihren Zweck erfüllt und die gebrochenen Glasbruchstücke an der PVB-Folie haften bleiben.
09:00 Für weitere Tests ‚verlege‘ ich über Nacht aus der Produktion eingetroffene Folien-Proben zwischen Glasscheiben und stelle sie anschließend in den Autoklaven, wo sie mittels Druck / Temperatur mit dem Glas verbunden werden.
12:00 Mittagspause
13:00 Ich räume den Autoklaven aus und bereite Scheiben für weitere Tests vor.
15:00 Feierarbend

Zum Ausbilderprofil

Kuraray Europe GmbH Kuraray Europe GmbH
5 freie Plätze

Kuraray Europe GmbH

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf