AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) bei der meteor Personaldienste AG & Co. KGaA

Durch „learning by doing" an Aufgaben herangeführt

Duale Studentin bei meteor Personaldienste Jaqueline – Duale Studentin bei meteor Personaldienste
Jaqueline (22) befindet sich in ihrem ersten Studienjahr ihres Dualen Studiums im Bereich General Management bei der meteor Personaldienste AG & Co. KGaA. Mit AZUBIYO hat sie über ihre ersten Eindrücke gesprochen.

„Im Oktober 2015 begann ich mein Duales Studium General Management (Schwerpunkt Personalmanagement/Wirtschaftspsychologie) und fand mit meteor mein Praxisunternehmen. Hier absolviere ich nun für insgesamt 3 Jahre mein Langzeitpraktikum.

Auch wenn ich aufgrund meines Schwerpunktes hauptsächlich in der Personalabteilung ausgebildet werde, durchlaufe ich auch die anderen Abteilungen wie beispielsweise die Finanzbuchhaltung. So bietet mir meteor die Möglichkeit, das Unternehmen und die Abläufe genau kennenzulernen sowie einen Praxisbezug zu den theoretischen Inhalten meines Studiums herzustellen. Meine bisher durchlaufenen Abteilungen sind der Empfang, die Personalabteilung sowie die Finanzbuchhaltung. Auch das Tagesgeschäft in einer unserer Niederlassungen durfte ich für 4 Monate kennenlernen.

Besonders schön finde ich, dass wir Azubis durch „learning by doing" an die Aufgaben herangeführt werden und die Kollegen/Kolleginnen uns unterstützend und hilfsbereit zur Seite stehen. Bei uns darf man also auch selbst tätig werden und sitzt nicht nur daneben. Die Aufgaben sind zudem abwechslungsreich und durch den Wechsel in den Abteilungen wird es nie langweilig.

Mit meteor habe ich die richtige Wahl getroffen, da ich hier in einem guten Arbeitsklima arbeite und für mein Studium gut ausgebildet werde. Hier kann ich lernen und mich weiterentwickeln."

Gefällt mir besonders

  • Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgaben
  • Eigene Aufgabengebiete
  • Unterstützung von Kollegen/Kolleginnen (auch im Bezug auf das Studium)
  • Tolles Arbeitsklima

Sollte man beachten

  • Enorme Doppelbelastung
  • Keine Semesterferien

Mein Tipp für euch

Das Duale Studium empfehle ich jenen, die neben dem Aneignen von theoretischen Grundlagen den Berufsalltag kennenlernen wollen. Man sollte sich jedoch bewusst sein, dass ein „typisches Studentenleben" bei einem Dualen Studium ausbleibt. Im Gegenzug gewinnt man aber an Erfahrung, entwickelt sich persönlich weiter und ermöglicht sich einen guten Einstieg in die Berufswelt. Die wichtigsten Eigenschaften? Selbstorganisation und Disziplin, besonders während der Lernphasen! So bleibt auch genügend Zeit für Freizeitaktivitäten.
Art des Dualen Studiums Praxisintegrierend
Dauer des Dualen Studiums 3 Jahre (6 Semester)
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss (Fach-)Hochschulreife
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Gleitzeit zwischen 7:00 und 17:00 Uhr
Vergütung während des Studiums 1. Jahr 600 € (Brutto), 2. Jahr 650 € (Brutto), 3. Jahr 700 € (Brutto)
Anzahl Urlaubstage 30
Abteilung Finanzbuchhaltung:
8:00 Zahlungseingänge prüfen und erfassen
10:00 Anfallende Aufgaben wie z.B. Rechnungsprüfung, Telefonate
12:00 Mittagspause
13:00 Rechnungen verpacken
14:30 Anfallende Aufgaben wie z.B. Verträge und Kassen prüfen
17:00 Feierabend
Ausblick:Da will ich hin! Personalwesen
September 2018 Studienabschluss
August 2013 Schulabschluss
Vorher Auslandsaufenthalt (Au-Pair in Australien)

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf