AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bei der NV-Versicherungen VVaG

„Zunächst einmal habe ich ein Praktikum bei ..."

Auszubildender zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bei den NV-Versicherungen Kevin – Auszubildender bei den NV-Versicherungen
Kevin (20) ist momentan in seinem 1. Ausbildungsjahr zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bei den NV-Versicherungen in Neuharlingersiel. Von seinen ersten Eindrücken und Erfahrungen berichtet er AZUBIYO.

„Zunächst einmal habe ich ein Praktikum bei den NV-Versicherungen gemacht und durfte einmal in alle Abteilungen „reinschnuppern". Da es für mich von Anfang an klar war, dass ich einen kaufmännischen Beruf ausüben werde, bemerkte ich schnell, dass ich hier an der richtigen Adresse bin.

Ich fühle mich seit dem ersten Arbeitstag vollkommen wohl, denn durch das positive Arbeitsklima wird man mit den Kollegen schnell vertraut, die einem jederzeit ihre Unterstützung anbieten. Zudem ist es nicht in jedem Unternehmen üblich, dass jedem Mitarbeiter die Türen zu den Kollegen im Vorstand offen stehen, welche immer ein offenes Ohr für ihre Angestellten haben.

Da wir in unserer Ausbildung verschiedene Abteilungen durchlaufen, haben wir die Möglichkeit einen Einblick in jeden Bereich der Versicherungsbranche zu bekommen, sodass man am Ende der Ausbildung sicher sein kann, in welcher Abteilung oder ob man im Außendienst arbeiten möchte.

Somit kann ich garantieren, dass die Ausbildung niemals langweilig werden wird, denn es gibt immer wieder was Neues.“

Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Gleitzeit
  • Tolles Arbeitsklima
  • Hilfsbereitschaft der Kollegen

Sollte man beachten

  • Verschiedene Kundentypen
  • Anpassungsfähigkeit

Mein Tipp für euch

Man sollte damit umgehen können, dass es verschieden Kundentypen gibt und jeder Kunde anders reagiert. Zudem sollte man in der Lage sein, dem Kunden gegenüber offen zu sein, um ein „lockeres" Gesprächsklima zu schaffen.
Art der Ausbildung Dual
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss (Fach-)Abitur
Arbeitsumfeld Büro, Außendienst
Arbeitszeiten Gleitzeit
Höhe der Vergütung während der Ausbildung 950 Euro
Anzahl Urlaubstage 30
08:30 Angebote rechnen und an Kunden versenden
11:00 Bankgang
12:00 Sachschadenanzeigen aufnehmen, Sofortregulierungen bearbeiten
14:00 Mittagspause
14:45 Kundentermine, Anträge bearbeiten
16:30 Feierabend

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf