AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) bei der Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH

Meiner Erfahrung nach ist es am wichtigsten, sich selbst treu zu bleiben...

Katharina, Duale Studentin Bachelor of Science - Business Administration Katharina, Duale Studentin Bachelor of Science - Business Administration
Katharina (21) ist Duale Studentin bei der Reemtsma Cigarettenfabriken GmbH mit dem Ziel ihren Bachelor of Science - Business Administration zu erwerben. Ihre Theoriephasen absolviert sie an der Hamburg School of Business Administration (HSBA). AZUBIYO verrät sie die Besonderheiten Ihres Dualen Studiums.

„Als ich mich in der Schulzeit auf die Suche nach einer geeigneten Ausbildung / einem geeigneten Studium machte, war mir klar, dass ich auf jeden Fall von Anfang an Geld verdienen wollte. Somit fiel das reine Studium weg und ‚nur‘ eine Ausbildung wollte ich auch nicht machen, weshalb ich mich für ein duales Studium entschied. Als Hamburgerin kannte ich die HSBA, die mir sehr gut gefiel und ich suchte im Internet nach Kooperationsunternehmen. Reemtsma stach mir sofort ins Auge, da mir dieses Unternehmen schon von klein an als Hamburger Traditionsunternehmen bekannt war. Natürlich habe ich mich auch bei einigen anderen Firmen beworben und einige Einladungen zum Gespräch / Assessmentcenter erhalten. Mein erster ‚Kennlerntag‘ fand bei Reemtsma statt - eine Kombination aus Einstellungstest, klassischem Assessmentcenter und einem Bewerbungsgespräch. Nachdem ich die Zusage einen Tag später erhielt, sagte ich sofort alle anderen Einladungen ab - das freundliche Klima in der Firma sowie die spannenden Produkte der Tabakbranche hatten mich - auch als Nichtraucherin - vollkommen überzeugt.
Meiner Erfahrung nach ist es am wichtigsten, sich selbst treu zu bleiben und sich nie zu verstellen, sich zu engagieren und mit voller Motivation und Spaß bei der Sache zu sein - sowohl im Bewerbungsverfahren, als auch später im Beruf.“

Gefällt mir besonders

  • Vielseitigkeit
  • Internationalität, teilw. Arbeit auf Englisch
  • Unternehmensklima, Kollegen
  • Verantwortung bekommen, bereits im 1. Jahr / eigene Projekte
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis

Sollte man beachten

  • Den ganzen Tag vor dem PC sitzen - wenig Bewegung
  • Stress und lange Arbeitstage, vor allem in Klausurenphasen

Mein Tipp für euch

Von einem Dualen Studium profitiert man sehr, man sollte aber nicht vergessen, dass man dafür auch viel geben muss. Mir persönlich macht es viel Spaß, mich zu motivieren (auch in stressigen Phasen) und zu versuchen, mehr als 100% zu geben. Wenn man am Ende auf seine Erfolge zurück blickt, kann man wirklich stolz sein. Bleibt euch selber treu und verstellt euch nicht und seid euch dessen bewusst, dass ein Duales Studium kein Zuckerschlecken ist. Wenn es euch der Aufwand wert ist, seid ihr bei einem Dualen Studium genau richtig!
Art des Studiums Integrierte Ausbildung zur Industriekauffrau
Dauer Studiums 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erforderlicher Schulabschluss Fachhochschulreife; Die Zulassungsvorraussetzung der HSBA ist es,10 Punkte in Deutsch, Mathe und Englisch in zwei Zeugnissen der Oberstufe zu haben. Wenn diese Voraussetzung nicht erfüllt ist, kann man einen Test machen und wird bei erfolgreichem Bestehen angenommen.
Arbeitsumfeld Hauptsächlich im Büro, aber auch Einsätze in der Fabrik und dem Außendienst
Arbeitszeiten Gleitzeit
Vergütung zur Zeit (2. Jahr) 1.051€ brutto
Anzahl Urlaubstage 30
09:00 Ankommen, E-Mails bearbeiten, den Tag planen
09:30 Meetings, Unterstützung der Abteilung im Tagesgeschäft - wichtige Dinge zuerst erledigen
12:30 Mittagspause
13:30 Arbeit an einem eigenen Projekt - möglicherweise Informationsgespräche oder Meetings
17:15 Rückblick: Was habe ich heute alles erledigt, was steht morgen an? (evtl. Termine vereinbaren o.Ä.)
17:30 Feierabend
Ausblick: Da will ich hin! Führungsposition in einem international tätigen Unternehmen/Bereich, gerne im Marketing
09/14 Studienabschluss
03/14 Ausbildungsende
06/11 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf