AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Ausbildung als Fachlagerist bei der REWE Markt GmbH

„Der Beruf Lagerist ist viel wichtiger, als man denkt."

Auszubildender zum Fachlagerist bei REWE Lukas – Auszubildender bei REWE
Lukas (17) ist im 2. Ausbildungsjahr zum Fachlagerist bei der Rewe Markt GmbH in Buttenheim. AZUBIYO berichtet er über seine bisherigen Erfahrungen und gibt Tipps. 

„Ich war mit der Schulklasse beim „Tag der Logistik" und habe dort REWE kennengelernt. Mir wurde der Beruf des Fachlageristen vorgestellt. Eine Woche später habe ich mich dort beworben und wurde zum Vorstellungsgespräch eingeladen. Schließlich habe ich den Ausbildungsplatz angeboten bekommen.

Der Beruf gefällt mir nach wie vor sehr gut und an die verschiedenen Arbeitszeiten im Schichtdienst habe ich mich bereits gewöhnt. Das Arbeitsklima ist total okay, alle sind freundlich und hilfsbereit. Mit meinen Azubi-Kollegen verstehe ich mich besonders gut. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass der Beruf Lagerist viel wichtiger ist, als man denkt. Ich habe bis jetzt unglaublich viel gelernt und viele Erfahrungen sammeln dürfen, wie zum Beispiel im Bereich der Warenanlieferung durch verschiedene Speditionen, Kommissionierung der Ware für die Supermärkte, die wir beliefern, Tourenplanung unserer LKWs und die Einlagerung der Waren auf Paletten, bis diese über die Kommissionierung auf die Märkte verteilt sind.“

Gefällt mir besonders

  • Aabwechslungsreiche Aufgaben
  • Arbeit im Team
  • Arbeit am Computer
  • Warenannahme
  • Kommissionierung

Sollte man beachten

  • Frühes Aufstehen bei der Frühdienst-Schicht
  • Kälte durch unterschiedliche Lagerzonen
  • 2x die Woche Schule ;)

Mein Tipp für euch

In der Schule direkt zu Beginn mitarbeiten und sich anstrengen. Immer wissbegierig in den verschiedenen Abteilungen sein.
Art der Ausbildung Dual
Dauer der Ausbildung 2 Jahre
Fachbereich Logistik
Erwünschter Schulabschluss Mittlere Reife
Arbeitsumfeld Lager
Arbeitszeiten Feste Zeiten im Schichtbetrieb
Höhe der Vergütung während der Ausbildung 650-710 Euro
Anzahl Urlaubstage 30
6:00 Arbeitsbeginn, Stellplätze für die Ware aufräumen
7:00 Kommissionierung der Ware für die Märkte, die wir beliefern
8:00 Tourenplanung unserer LKWs
10:00 Warenanlieferung durch verschiedene Speditionen
11:30 Einlagerung der gelieferten Ware
13:00 Azubi-Besprechung
14:45 Arbeitsende
Ausblick: Da will ich hin! Mitarbeiter im Wareneingang
August 2017 Ausbildungsende
August 2015 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

REWE Markt GmbH REWE Markt GmbH
2.903 freie Plätze

REWE Markt GmbH

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf