WhatsApp Stellen-Alarm aktivieren
AZUBIYO Logo

Manuelas Erfahrung als Bankkauffrau

Manuelas Erfahrung als Bankkauffrau

Manuelas Erfahrung als Bankkauffrau

Freie Stellen finden

„Abwechslungsreiche Ausbildung“

Manuela (18) macht gerade eine Ausbildung als Bankkauffrau bei der Sparkasse Freising. Sie ist momentan im 2. Lehrjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

Hi, mein Name ist Manuela, ich bin im zweiten Lehrjahr und werde zur Bankkauffrau ausgebildet. Vor meiner Ausbildung habe ich die Realschule besucht und hatte damals das Wahlfach Französisch ausgewählt, weil ich gerne Sprachen lerne. Ich habe mich aber schon immer für einen kaufmännischen Beruf interessiert und habe auch Praktika in diese Richtung gemacht.

Bei der Sparkasse Freising hat es mir mit Abstand am besten gefallen, da man hier auf eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit trifft. Man hat sehr viel Kundenkontakt und lernt jeden Tag etwas neues, wobei man natürlich von allen Seiten unterstützt wird. Der Lerninhalt wird in der Berufsschule, in Seminaren und in der Arbeit vermittelt, was ich sehr gut finde. Auch unser Leitspruch der Ausbildung „learning by doing“, ist in der Tat gut umsetzbar.

Mann kann sich bei uns über ein Online-Bewerbungsverfahren auf unserer Homepage bewerben. Dort muss man sich anmelden und die Bewerbung Schritt für Schritt durchgehen. Diese Variante ist sehr bequem und vor allem unkompliziert.

Insgesamt bin ich sehr begeistert von der Sparkasse und bin froh, dass ich diese richtige Entscheidung getroffen habe und hier nun eine Ausbildung absolvieren darf.

„Abwechslungsreiche Ausbildung“

Manuela (18) macht gerade eine Ausbildung als Bankkauffrau bei der Sparkasse Freising. Sie ist momentan im 2. Lehrjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

Hi, mein Name ist Manuela, ich bin im zweiten Lehrjahr und werde zur Bankkauffrau ausgebildet. Vor meiner Ausbildung habe ich die Realschule besucht und hatte damals das Wahlfach Französisch ausgewählt, weil ich gerne Sprachen lerne. Ich habe mich aber schon immer für einen kaufmännischen Beruf interessiert und habe auch Praktika in diese Richtung gemacht.

Bei der Sparkasse Freising hat es mir mit Abstand am besten gefallen, da man hier auf eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit trifft. Man hat sehr viel Kundenkontakt und lernt jeden Tag etwas neues, wobei man natürlich von allen Seiten unterstützt wird. Der Lerninhalt wird in der Berufsschule, in Seminaren und in der Arbeit vermittelt, was ich sehr gut finde. Auch unser Leitspruch der Ausbildung „learning by doing“, ist in der Tat gut umsetzbar.

Mann kann sich bei uns über ein Online-Bewerbungsverfahren auf unserer Homepage bewerben. Dort muss man sich anmelden und die Bewerbung Schritt für Schritt durchgehen. Diese Variante ist sehr bequem und vor allem unkompliziert.

Insgesamt bin ich sehr begeistert von der Sparkasse und bin froh, dass ich diese richtige Entscheidung getroffen habe und hier nun eine Ausbildung absolvieren darf.

Mein Job auf einen Blick

  • Dauer der Ausbildung: 2,5 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlere Reife
  • Arbeitsumfeld: In unseren Geschäftsräumen
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit