AZUBIYO Logo

Yasmins Erfahrung als Bankkauffrau

Yasmins Erfahrung als Bankkauffrau

Yasmins Erfahrung als Bankkauffrau

Freie Stellen finden

„Spannende Einführungstage“

Ich habe mich für eine Ausbildung bei der Sparkasse Markgräflerland entscheiden, da es eine sehr abwechslungsreiche Ausbildung ist.

Die Ausbilder werfen einen nicht direkt ins kalte Wasser, sondern organisieren ausführliche Einführungswochen. In dieser Zeit werden die Azubis auf ihren ersten Einsatz in der Geschäftsstelle vorbereitet und sie haben ausreichend Gelegenheit, sich mit ihren Azubi-Kollegen vertraut zu machen. In einem sehr spaßigen Outdoor-Training muss man, zusammen als Team, schon die ersten Hürden überwinden. Somit wird die Teamfähigkeit perfekt gestärkt.

Durch den Blockunterricht hat man eine super Abwechslung zwischen Betrieb und Schule, wo man sich bestens auf den jeweiligen Bereich fokussieren kann. In der Ausbildung hat man die Möglichkeit, in sehr viele interessante Abteilungen rein zuschnuppern und zu sehen, was so alles hinter den Kulissen passiert und um für sich selber die Entscheidung zu treffen, in welche Richtung man selbst nach der Ausbildung gehen möchte. Die Sparkasse Markgräflerland bietet zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten an und unterstützt einen auf seinem weiteren Weg.

Natürlich darf der Spaß nicht zu kurz kommen in der Ausbildung. Die Sparkasse bietet viele tolle Veranstaltungen wie zum Beispiel den SparkassenMarathon, Skimeisterschaften, Bowling-Abende und vieles mehr an. Mit der Sparkasse Markgräflerland trefft ihr eine sehr gute Entscheidung als Arbeitgeber, da sie einiges bietet wie zum Beispiel Fahrtkostenpauschale, vermögenswirksame Leistungen, Sonderzahlungen, eine sehr gute Vergütung und vieles mehr. Dazu kommt, dass man sich privat und beruflich sehr weiterentwickelt.

„Spannende Einführungstage“

Ich habe mich für eine Ausbildung bei der Sparkasse Markgräflerland entscheiden, da es eine sehr abwechslungsreiche Ausbildung ist.

Die Ausbilder werfen einen nicht direkt ins kalte Wasser, sondern organisieren ausführliche Einführungswochen. In dieser Zeit werden die Azubis auf ihren ersten Einsatz in der Geschäftsstelle vorbereitet und sie haben ausreichend Gelegenheit, sich mit ihren Azubi-Kollegen vertraut zu machen. In einem sehr spaßigen Outdoor-Training muss man, zusammen als Team, schon die ersten Hürden überwinden. Somit wird die Teamfähigkeit perfekt gestärkt.

Durch den Blockunterricht hat man eine super Abwechslung zwischen Betrieb und Schule, wo man sich bestens auf den jeweiligen Bereich fokussieren kann. In der Ausbildung hat man die Möglichkeit, in sehr viele interessante Abteilungen rein zuschnuppern und zu sehen, was so alles hinter den Kulissen passiert und um für sich selber die Entscheidung zu treffen, in welche Richtung man selbst nach der Ausbildung gehen möchte. Die Sparkasse Markgräflerland bietet zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten an und unterstützt einen auf seinem weiteren Weg.

Natürlich darf der Spaß nicht zu kurz kommen in der Ausbildung. Die Sparkasse bietet viele tolle Veranstaltungen wie zum Beispiel den SparkassenMarathon, Skimeisterschaften, Bowling-Abende und vieles mehr an. Mit der Sparkasse Markgräflerland trefft ihr eine sehr gute Entscheidung als Arbeitgeber, da sie einiges bietet wie zum Beispiel Fahrtkostenpauschale, vermögenswirksame Leistungen, Sonderzahlungen, eine sehr gute Vergütung und vieles mehr. Dazu kommt, dass man sich privat und beruflich sehr weiterentwickelt.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 2,5 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlere Reife
  • Arbeitsumfeld: Büro, Geschäftsstellen mit Kundenkontakt
  • Arbeitszeiten: Flexibel
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Zwischen 1.068,- und 1.177,- Euro
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei Sparkasse Markgräflerland zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

2 passende freie Stellen bei Sparkasse Markgräflerland: