AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Ausbildung als Bankkauffrau bei der Sparkasse Parchim-Lübz Anstalt des öffentlichen Rechts

„Die Sparkasse Parchim-Lübz gefällt mir als Arbeitgeber sehr gut…“

Auszubildende bei der Sparkasse Parchim-Lübz Aleksandra – Auszubildende bei der Sparkasse Parchim-Lübz
Aleksandra (25) ist in ihrem 2. Ausbildungsjahr zur Bankkauffrau bei der Sparkasse Parchim-Lübz. Von ihren bisherigen Erfahrungen erzählt sie AZUBIYO.

„Die Sparkasse Parchim-Lübz gefällt mir als Arbeitgeber sehr gut. In meinem 1. Ausbildungsjahr habe ich großes Wissen in verschiedenen Bereichen gesammelt, sowohl im Service als auch in den Beratungsgesprächen, an denen ich teilgenommen habe. Der IBU (Innerbetrieblicher Unterricht) in der Sparkasse Parchim-Lübz half mir große Erfahrung zu sammeln, Erlebtes zu verarbeiten und darüber mit anderen zu reden.
 
Die Ausbildung habe ich direkt auf der Website gefunden. Über die Website habe ich mich für die Ausbildung beworben und bin auch angenommen worden. Ich wollte eigentlich so schnell wie möglich mit der Ausbildung anfangen, weil das für mich eine große Chance war, die Chance neue Sachen zu lernen und neue Leute kennenzulernen. Die Sparkasse habe ich ausgewählt, weil es mir wichtig ist, dass ich die Kunden bei Kaufentscheidungen beraten und ihnen gute Lösungen anbieten kann.
 
Mein Bewerbungsprozess hat angefangen, nachdem ich die Bewerbungsunterlagen an die Sparkasse Parchim-Lübz gesendet hatte. Weiter ging es mit einem Online-Einstellungstest und Fragen aus den verschiedenen Bereichen. Nach dem bestandenen Test ist es zum Auswahlverfahren und der Einladung zum Vorstellungsgespräch gekommen. Das Vorstellungsgespräch hat circa 2 Stunden gedauert, in denen ich 3 Teile zu absolvieren hatte: Persönliche Vorstellung, Präsentation und Rollenspiel (Verkaufsgespräch).“

Gefällt mir besonders

  • Beratungsgespräche
  • Das Arbeiten im Team und selbstständiges Arbeiten
  • Kundenzufriedenheit
  • Neue Herausforderungen
  • Gemütlicher Umgang sowohl mit den Kunden als auch mit den Kollegen

Mein Tipp für euch

Jedem, der sich für eine spannende und vor allem abwechslungsreiche Ausbildung interessiert, offen für Neues ist, Spaß am Kundenkontakt und Verkaufen hat, würde ich die Ausbildung bei der Sparkasse Parchim-Lübz empfehlen. Die Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann ist die richtige Wahl für dich!
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Arbeitsumfeld Geschäftsstelle
Arbeitszeiten Feste Zeiten
Höhe der Vergütung während der Ausbildung Gemäß TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst)
Anzahl Urlaubstage 29
08:00 Begrüßung der Kollegen und Vorbereitung für Arbeit
08:30 Teambesprechung mit Filialleiter
10:00 Teilnahme am Beratungsgespräche
12:30 Vorbereitung der Post
13:00 Mittagspause
14:00 Teilnahme an Beratungsgesprächen
16:00 Aufräumen und vorbereiten für den nächsten Tag

Zum Ausbilderprofil

Sparkasse Parchim-Lübz Anstalt des öffentlichen Rechts Sparkasse Parchim-Lübz Anstalt des öffentlichen Rechts
3 freie Plätze

Sparkasse Parchim-Lübz Anstalt des öffentlichen Rechts

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf