AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei den VGH Versicherungen

Mir wurde bei den einzelnen Aufgaben immer klarer, dass ich mich für den richtigen Beruf entschieden habe

Merle, angehende Kauffrau für Versicherungen und Finanzen Merle, angehende Kauffrau für Versicherungen und Finanzen
Merle (18), befindet sich im ersten Jahr ihrer Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der VGH Versicherung (Direktion Hannover). Bei AZUBIYO berichtet Sie unter anderem über den Ablauf des Einstellungsverfahrens.

„Ich habe von der Ausbildung durch meine Schwester erfahren. Meine Schwester hat ein Duales Studium bei der VGH Versicherung absolviert und war immer sehr zufrieden.

Als ich einen Beruf gesucht habe, der meine Stärken voraussetzt, bin ich auf den Beruf der Kauffrau für Versicherungen und Finanzen gekommen. Viel mit Menschen im Kontakt zu sein, war eines meiner wichtigsten Anforderungen an den Beruf.

Das Assessment-Center, an welchem ich während meines Bewerbungsprozesses teilnehmen musste, hat viel Spaß gemacht. Mir wurde bei den einzelnen Aufgaben immer klarer, dass ich mich für den richtigen Beruf entschieden habe. Es kamen Aufgaben wie z.B. Postkorbübungen, Präsentationen, Gruppendiskussionen etc. dran.

Im Ganzen hat der Tag viel Spaß gemacht, weil alles in einer sehr lockerer Atmosphäre stattfand.“

Gefällt mir besonders

  • Der Kontakt mit den Kunden und das Gefühl dem Kunden helfen zu können
  • Die abwechslungsreichen Situationen, weil jeder Kunde unterschiedlich ist und ein anderes Anliegen hat
  • Dass man Wissen über mehrere Versicherungssparten erlangt

Mein Tipp für euch

- Offen für Neues sein und lernwillig an die Ausbildung rangehen - Sich von vornherein anstrengen und sich klar machen, wohin man am Ende möchte - Kontakt unter den Mitazubis halten und sich gegenseitig stärken und austauschen - Immer offen und ehrlich mit den Ausbildungsbetreuern reden - Das Berichtsheft immer aktuell führen
Art der Ausbildung Duale Ausbildung
Dauer der Ausbildung 2,5 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erforderlicher Schulabschluss Erweiterter Realschulabschluss
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Gleitzeit
Vergütung während der Ausbildung Ja
Anzahl Urlaubstage 30 Tage
08:00 Arbeitsbeginn
08:15 Eingegangene E-Mails checken und beantworten
09:00 Offene Vorgänge bearbeiten
11:00 Telefonate annehmen und Kundengespräche führen
12:00 Kundentermin im Büro
13:00 Mittagspause
14:00 Weiter an offenen Vorgängen arbeiten, Rückfragen klären und Kunden anrufen/zurückrufen
18:00 Arbeitsende
Ausblick: Da will ich hin! Studium nach der Ausbildung und weiterhin für die VGH arbeiten
Dezember 2015 Ausbildungsende
08/2011-07/2012 1 jähriges Praktikum im Bereich Physiotherapie
08/2010 - 07/2011 High School Jahr in den USA
07/2010 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

VGH Versicherungen VGH Versicherungen
35 freie Plätze

VGH Versicherungen

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf