AZUBIYO Logo

Jessicas Erfahrung als Bankkauffrau

Jessicas Erfahrung als Bankkauffrau

Jessicas Erfahrung als Bankkauffrau

Freie Stellen finden

„Ich darf teilweise Beratungsgespräche mit Kunden selber führen“

Jessica (20) macht eine Ausbildung als Bankkauffrau bei der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland und befindet sich aktuell im 2. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

Bereits in den ersten Monaten hatte ich sehr viel Kontakt mit Kunden, die mit verschiedensten Anliegen zu mir kamen. Dadurch konnte ich schon viele neue Erfahrungen sammeln. Mit der Zeit durfte ich schließlich auch an den ersten Beratungsgesprächen teilnehmen, später auch einzelne Teile des Gesprächs selber führen. Es ist eine ganz neue Erfahrung, den Kunden bei einem Einzelgespräch zu begegnen.

Bei uns wechseln wir die Filiale nach einem halben Jahr, wodurch ich mein bisheriges Wissen immer gut anwenden konnte und die Chance hatte, andere Filialen unserer Volksbank kennenzulernen.

In der letzten Zeit hatte ich jedoch weniger Kontakt zu den Kunden, da ich in internen Abteilungen unterwegs war. Zuletzt war ich im Rechnungswesen, wo ich schon viel selbstständig arbeiten und einen Blick hinter die Kulisse der Bank werfen konnte.

Aktuell bin ich in der Bankstage, unserer jungen Filiale, eingesetzt. Eine tolle und außergewöhnliche Filiale, mit lockerer Atmosphäre und einem super Arbeitsklima. Über die Bankstage läuft ebenfalls der Bewerbungsprozess für die Ausbildung als Bankkauffrau/-mann der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland. Das Motto lautent: Azubis suchen Azubis!

Dabei müssen die Bewerber:innen in einer entspannten Umgebung einige Fragen von den Azubis der Volksbank beantworten. Wenn das geschafft ist, kommt anschließend das letzte Gespräch in unserer Hauptgeschäftsstelle in Beverstedt. Wenn du hier ebenfalls überzeugst, kann die Ausbildung bei der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland beginnen!

„Ich darf teilweise Beratungsgespräche mit Kunden selber führen“

Jessica (20) macht eine Ausbildung als Bankkauffrau bei der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland und befindet sich aktuell im 2. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von ihren Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

Bereits in den ersten Monaten hatte ich sehr viel Kontakt mit Kunden, die mit verschiedensten Anliegen zu mir kamen. Dadurch konnte ich schon viele neue Erfahrungen sammeln. Mit der Zeit durfte ich schließlich auch an den ersten Beratungsgesprächen teilnehmen, später auch einzelne Teile des Gesprächs selber führen. Es ist eine ganz neue Erfahrung, den Kunden bei einem Einzelgespräch zu begegnen.

Bei uns wechseln wir die Filiale nach einem halben Jahr, wodurch ich mein bisheriges Wissen immer gut anwenden konnte und die Chance hatte, andere Filialen unserer Volksbank kennenzulernen.

In der letzten Zeit hatte ich jedoch weniger Kontakt zu den Kunden, da ich in internen Abteilungen unterwegs war. Zuletzt war ich im Rechnungswesen, wo ich schon viel selbstständig arbeiten und einen Blick hinter die Kulisse der Bank werfen konnte.

Aktuell bin ich in der Bankstage, unserer jungen Filiale, eingesetzt. Eine tolle und außergewöhnliche Filiale, mit lockerer Atmosphäre und einem super Arbeitsklima. Über die Bankstage läuft ebenfalls der Bewerbungsprozess für die Ausbildung als Bankkauffrau/-mann der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland. Das Motto lautent: Azubis suchen Azubis!

Dabei müssen die Bewerber:innen in einer entspannten Umgebung einige Fragen von den Azubis der Volksbank beantworten. Wenn das geschafft ist, kommt anschließend das letzte Gespräch in unserer Hauptgeschäftsstelle in Beverstedt. Wenn du hier ebenfalls überzeugst, kann die Ausbildung bei der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland beginnen!

Gefällt mir besonders

  • Der tägliche Kontakt zu Kunden
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Bankstage (junge Fililale)
  • Neues zu erlernen

Sollte man beachten

  • Frühes Aufstehen

Mein Tipp für euch

Man sollte Freude daran haben, mit Menschen zusammen zu arbeiten und ihnen bei ihren Problemen weiterzuhelfen. Dabei ist eine offene Art und Weise sehr vorteilhaft. Außerdem sollte man bereit sein, jeden Tag was Neues zu lernen und Verantwortung zu übernehmen.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Dual
  • Dauer der Ausbildung: 3
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mind. Realschulabschluss
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: 1. Lehrjahr 1.110 Euro / 2. Lehrjahr 1.160 Euro / 3. Lehrjahr 1.220 Euro
  • Anzahl Urlaubstage: 30 Tage

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00: Sachbearbeitung
  • 09:00: Schalterplatz wird geöffnet + Kunden bedienen
  • 12:00: Schalterplatz wird geschlossen
  • 12:30: Mittagspause
  • 13:30: Sachbearbeitung
  • 14:00: Schalterplatz wird geöffnet + Kunden bedienen
  • 16:00: An Kundenberatung teilnehmen
  • 17:00: Kundenservice
  • 17:30: Kasse aufnehmen
  • 18:00: Feierabend

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei der Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland: