AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Ausbildung als Groß- und Außenhandelskaufmann bei der Zalando SE

Ein Produkt mit dem wir täglich zu tun haben.

Patrick - Auszubildener bei Zalando SE Patrick - Auszubildener bei Zalando SE
Patrick (22) absolviert gerade sein 3. Ausbildungsjahr zum Kaufmann im Groß- & Außenhandel (Fachrichtung Großhandel) bei Zalando SE in Berlin. AZUBIYO berichtet er von seinen Erfahrungen.

"Nach 2,5 Jahren stehe ich nun kurz vor dem Abschluss meiner Ausbildung und habe in diesen Jahren sehr viel gelernt und mich auch persönlich entwickelt. Wie bin ich auf Zalando gestoßen? Nach dem es mit einem Uni-Platz nicht ganz geklappt hat, habe ich mich nach einer Ausbildung umgeschaut. Ich wollte keine "klassische Ausbildung", sondern etwas Modernes und mit Dingen, mit denen man jeden Tag zu tun hat. Zufällig habe ich eine Stellenanzeige von Zalando entdeckt, mit der Überschrift:
"Wir bilden aus!". Ich dachte mir, Mensch das ist genau mein Ding: modern, jung, zielstrebig und die Arbeit mit einem Produkt, mit dem wir täglich zu tun haben: unseren Klamotten.

Der Bewerbungsprozess unterteilte sich in das Versenden der Bewerbung, die Auswahl in den engeren Bewerberkreis und die Einladung zum Assessment-Center. Beim Assessment-Center wurden wir sehr locker und entspannt empfangen, so dass eine angenehme Atmosphäre herrschte.  Am 01.08.2012 war es dann soweit: Es begann eine aufregende Zeit und bin ich echt glücklich, diesen Weg gegangen zu sein. So habe ich erst mal was "Festes" in der Tasche und kenne die Berufswelt. Studieren kann man immer noch im Nachhinein. ;)

Während der Zeit habe ich fast das komplette Unternehmen und die unterschiedlichsten Abteilungen kennengelernt: vom Einkauf über den Zoll und die Logistik bis hin zur Buchhaltung und vieles mehr."


Gefällt mir besonders

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Kontakt mit unterschiedlichen Personen z.B. Lieferanten und Kollegen aus anderen Abteilungen
  • Arbeiten in unterschiedlichen Abteilungen
  • Sehr gute Betreuung durch die Ausbilder und Ausbildungsverantwortlichen innerhalb der Abteilung

Sollte man beachten

  • Wechselnder Arbeitsort innerhalb Berlins möglich
  • Gelegentlich längere Arbeitszeiten

Mein Tipp für euch

Sei nicht zu schüchtern und zeige Interesse an den Aufgaben, die du in der Abteilung bzw. in der Ausbildung absolvierst. Sei proaktiv und gehe auf Kollegen zu, denn ihr könnt von jeder Person etwas lernen. Auch die Ausbilder haben immer ein offenes Ohr für dich!
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erforderlicher Schulabschluss und ggf. Schulnoten Sehr guten Abschluss der mittleren Reife oder vergleichbaren Schulabschluss
Arbeitsumfeld Büro, zum Kennenlernen auch zeitweise im Zalando Outlet-Store oder im Logistikzentrum
Arbeitszeiten Flexible Arbeitszeiten
08:30 Arbeitsbeginn: E-Mails checken, Prioritäten setzen, Terminkalender überprüfen
9:00 Aktuelle Verkaufszahlen überprüfen, wichtige Updates und unternehmensbezogene Ereignisse lesen
09:30 Wichtige Tagesaufgaben zuerst erledigen z.B. Lieferantenfragen, Klärungsfälle etc.
12:00 Mittagspause
13:00 Regelmäßig anfallende Aufgaben erledigen
17:00 Überblick auf den nächsten Arbeitstag verschaffen
17:30 Feierabend
Ausblick: Da will ich hin! Einkäufer und später will ich mal ein kleines Team selber leiten
Januar 2015 Ausbildungsende
Vorher Arbeiten in einer Autowerkstatt zur Selbstfindung für die berufliche Ausrichtung
Mai 2011 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf