AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Ein neues, zeitsparendes Konzept „rockt“ die Fitnessbranche.

aboutus_3ih14bbun7284_3r7v_272_181.jpg

Bodystreet ist ein junges, innovatives Fitnesskonzept...
... das sich auf eine ganz bestimmte Zielgruppe konzentriert: Menschen jeden Alters, die hoch daran interessiert sind, sich fit zu halten – aber keine Zeit fürs normale Fitnessstudio haben. 

Fast 40.000 Mitglieder zählt Bodystreet zum jetzigen Zeitpunkt – und jeden Monat kommen neue Teilnehmer hinzu. Monatlich werden heute in über 260 Bodystreet Standorten ca. 170.000 Personaltrainings durchgeführt.
Damit hat Bodystreet mit Abstand die Marktführerschaft inne.

Was zeichnet das Fitness-Training bei Bodystreet aus?
Um die Anforderungen der Zielgruppe zu erfüllen, setzt Bodystreet ganz auf die revolutionäre Fitness-Technologie Elektromuskelstimulation, kurz EMS. Diese Technik stammt aus der Sportmedizin und Astronautik und zeichnet sich durch außerordentlich hohe Effizienz aus, mit geringem Zeitaufwand für den Trainierenden. 

Was bietet EMS-Training bei Bodystreet?
Bodystreet hat es als einer der ersten Anbieter verstanden, die EMS - Technologie verbrauchergerecht anzubieten. Mit einem Konzept, dass sich radikal von „normalen“ Studios unterscheidet: Man trainiert nicht mehr mehrmals pro Woche unbetreut im anonymen Großstudio, an einer Vielzahl von Geräten – sondern nur noch 1 x 20 Minuten pro Woche in einem kleinen „Mikrostudio“, an einem einzigen Gerät (EMS) und mit intensiver Personal Coach-Betreuung.

Ideal für alle, die wenig Zeit, aber hohe Fitness- und Trainingsansprüche haben. Zusätzlich dazu bietet EMS noch eine ganze Reihe anderer Vorteile, die sich gegenüber normalem Fitness-Training ergeben.

Vorteile dieses Ausbilders
Weiter­bildung
Gute An­bin­dung
Events
Aus­lands­auf­ent­halt
Fit­ness­stu­dio
Schulgeld­frei