Kostenloser Berufswahltest

Mehr als nur ein Berufswahltest

Für den AZUBIYO-Berufswahltest brauchst du maximal 30 Minuten.

Dein Ergebnis setzt sich aus 3 Teilen zusammen. Zuerst gibst du deine Schulnoten an – die sind wichtig, um deine fachlichen Stärken festzustellen. Danach geht es um deine persönlichen Fähigkeiten – hier kannst du angeben, welche Art von Aufgaben du am besten erledigst. Zum Schluss gibst du deine Erwartungen und Anforderungen an deine zukünftige Lehrstelle an – zum Beispiel ob du in einem Büro oder in einer Werkstatt arbeiten möchtest.

Der besondere Clou: Anders als bei einem klassischen Berufswahltest bekommst du per Eignungs-Check konkrete Ausbildungsstellen vorgeschlagen, die zu deinem Testergebnis am besten passen.

Dein Vorteil

Dieselbe Ausbildung ist bei Betrieb A nicht unbedingt genauso wie bei Betrieb B: Bei A darfst du vielleicht ins Ausland, bei B nicht. A ist ein großer Betrieb, B eher klein und familiär. A setzt stärker auf Innendienst, B auf Außendienst, und so weiter und so fort. Daher macht dich unser Eignungs-Check – im Gegensatz zu einem normalen Berufswahltest – nicht nur auf Berufe, sondern gleichzeitig auch auf Ausbildungsbetriebe aufmerksam.

Und ganz nebenbei: Hinter allen Vorschlägen steht eine konkrete Stelle, auf die du dich sofort bewerben kannst.

Fast wie Online-Dating

Der Berufswahltest von AZUBIYO funktioniert ähnlich wie Online-Dating. Schüler füllen den Berufswahltest aus, Ausbildungsbetriebe legen Stellenprofile an, wo sie ihre Anforderungen an die Bewerber festlegen. Unser Matching-Verfahren berechnet dann die höchste Übereinstimmung und präsentiert dir auf einen Blick die bestpassenden Ausbildungsangebote.

Wir wünschen dir viel Erfolg!