AZUBIYO Logo

Datenschutzerklärung

der

AZUBIYO GmbH, Grafinger Straße 2, D-81671 München
(nachfolgend „AZUBIYO“ genannt)

für die Nutzung des Internetportals „www.azubiyo.de“
Fassung 13.09.2016

Wie wir mit Daten von registrierten Nutzern umgehen


1. AZUBIYO stellt die Grundfunktionen von azubiyo.de den Interessenten unentgeltlich zur Verfügung. Soweit AZUBIYO personenbezogene Daten im Rahmen der Registrierung für die Nutzung der Dienstleistungen unter azubiyo.de freiwillig mitgeteilt werden, werden diese Daten nur insoweit verarbeitet und gespeichert, wie sie für die Begründung oder die inhaltliche Ausgestaltung der Dienstleistungen erforderlich sind. AZUBIYO versendet Newsletter an registrierte Interessenten, sofern diese hierzu ausdrücklich ihre Einwilligung erklären.

AZUBIYO leistet Unterstützung beim Einstieg ins Berufsleben. Interessenten erstellen ein aussagekräftiges Profil, Anbieter von Ausbildungsangeboten (Arbeitgeber, Hochschulen oder Schulen, nachfolgend „Ausbilder“ genannt) legen ihre Anforderungen fest. Interessenten- und Anforderungsprofile werden miteinander abgeglichen und Vorschläge unterbreitet, welche Ausbilder und Interessenten zusammenpassen könnten. Interessenten erhalten eine vorselektierte Auswahl an potentiell geeigneten Ausbildungsangeboten. Alternativ können sie sich von Ausbildern zur Bewerbung auffordern lassen. 

2. AZUBIYO überträgt keine personenbezogenen Daten an Dritte. Wenn von den Interessenten ausdrücklich gewünscht, stellt AZUBIYO den registrierten Ausbildern das Nutzerprofil der Interessenten in anonymisierter Form und unter Angabe einer dem Interessenten zugewiesenen Identifikationsnummer (ID) zur Verfügung. Wenn ein Ausbilder mit dem Interessenten in Kontakt treten möchte, kann er eine systemgenerierte E-Mail über AZUBIYO an den Interessenten verschicken. Der Interessent hat hierauf die Möglichkeit, mit dem Ausbilder persönlich in Verbindung zu treten. 

3. Der Interessent willigt in die Erhebung, Nutzung und Speicherung seiner personenbezogenen Daten mit dem Anklicken des entsprechenden Buttons bei der Registrierung bei azubiyo.de im Umfang der von AZUBIYO vorgesehenen Nutzung ein.

4. Die personenbezogenen Daten der Interessenten einschließlich des Benutzerprofils werden nicht anlässlich von Marktforschungen oder Werbung von AZUBIYO an Ausbilder oder sonstige Dritte weitergegeben. AZUBIYO behält sich jedoch vor, die Nutzerprofile, Bewertungsergebnisse und Empfehlungen für statistische Zwecke und zum Zwecke der Marktforschung von Dritten auswerten zu lassen. Die Bereitstellung dieser Daten erfolgt allerdings ausschließlich in anonymisierter Form. Ein Rückschluss auf den einzelnen Interessenten ist hierdurch ausgeschlossen.

5. AZUBIYO wird dem Interessenten auf Verlangen Auskunft über die zu ihm bei AZUBIYO gespeicherten personenbezogenen Daten geben. Das Auskunftsverlangen ist an AZUBIYO GmbH, Grafinger Straße 2, 81671 München zu senden.

 

Cookies & Nutzungsanalyse unserer Seite

6. AZUBIYO verwendet Cookies, um die Online-Erfahrung und Online-Zeit der Interessenten zu optimieren. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Interessenten gespeichert werden. Cookies sind ausschließlich dem Computer zugewiesen, beinhalten keine personenbezogenen Daten und können nur von einem Webserver der Domain, die den Cookie erstellt hat, gelesen werden.

Die Daten, die mit Hilfe der vorgenannten Cookies gesammelt werden, sind anonym. AZUBIYO wird diese Daten der Interessenten nicht mit personenbezogenen Daten verknüpfen oder abgleichen.

7. Auf den Webseiten von AZUBIYO werden mit Technologien der etracker GmbH (www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier (http://www.etracker.de/privacy?et=Unxk3b) widersprochen werden.

8. AZUBIYO nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. 
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Es wird jedoch darauf hingewiesen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website also aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. 
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
 
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

9. Zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe werden mit Technologien der Lead Inspector GmbH Daten zu Marketingzwecken und zur Erkennung von Webbesuchern erhoben, verarbeitet und gespeichert. Die Lead Inspector GmbH-Technologie führt auf Basis dieser Daten eine Adressen-Ermittlung durch, jedoch nur in den Fällen, in welchen sie sicherstellen kann, daß es sich um ein Unternehmen und nicht um eine einzelne Person als Besucher handelt. Hierzu können sogenannte Cookies zum Einsatz kommen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Lead Inspector GmbH erhobenen Unternehmensdaten, können auch personenbezogene Daten beinhalten. Lead Inspector GmbH darf Informationen, die durch Besuche auf den Webseiten hinterlassen werden nutzen, um anonymisierte Nutzungsprofile zu erstellen. Soweit IP-Adressen erhoben werden, werden diese unverzüglich nach Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung und -speicherung durch Lead Inspector GmbH für diese Internetseite kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter http://www.leadinspector.de/widerspruch widersprochen werden.

10. AZUBIYO verwendet das Conversion Tracking von Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf dem Rechner gesetzt, sofern jemand über eine Microsoft Bing Anzeige auf unsere Website gelangt ist. Microsoft Bing und wir können auf diese Weise erkennen, dass jemand auf eine Anzeige geklickt hat, zu unserer Website weitergeleitet wurde und eine vorher bestimmte Zielseite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir erfahren dabei nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing Anzeige geklickt haben und dann zu Conversion Seite weitergeleitet wurden. Es werden keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt. Das erforderliche Setzen eines Cookies kann auch abgelehnt werden – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing befinden sich auf der Website von Microsoft.

11. AZUBIYO verwendet eine auf eigenen Servern gehostete Geo-Location-Datenbank, um den Webauftritt individueller an den Anforderungen des Nutzers ausrichten zu können. Angebote in der Nähe des Nutzers sollen dadurch möglichst lokal ausgespielt werden. Über die IP-Adresse wird daher der Standort des Geräts des Nutzers näherungsweise zugeordnet und zur Ausspielung ortsbezogener Inhalte verwendet. Zu keiner Zeit wird AZUBIYO die IP-Adresse des Nutzers speichern, noch werden IP-Adressen an Drittanbieter weitergegeben.

(Die Standort-Ermittlung kann auf dem Rechner des Benutzers mittels eines Cookies hinterlegt werden. Die Speicherung von Cookies können Sie, wie oben beschrieben, jederzeit durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.)

 

Nutzungsbasierte Online-Werbung

12. Wir verwenden auf unserer Seite die Remarketing-Technologie der Google Inc., 1600 Am-phitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“). Die Google-Remarketing-Technologie erlaubt es AZUBIYO, Internetnutzer, die azubiyo.de bereits besucht haben, auf Webseiten des Google-Partner-Netzwerks erneut durch interes-senbezogene Werbeeinblendungen anzusprechen.

Für die Funktionsweise dieses Service nutzt Google Cookies. Wie Google Cookies für Werbeanzeigen verwendet, kann unter der nachstehenden Internetadresse nachgelesen wer-den: http://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Der Verwendung von Cookies durch Google für interessenbezogenen Werbeeinblendungen kann unter der nachstehenden Internetadresse widersprochen werden: https://www.google.de/settings/ads/onweb#display_optout. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungssei-te der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen: http://www.networkadvertising.org/choices/.
 
13. Auf unseren Webseiten werden durch die Technologie von Criteo GmbH Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Hierfür werden Cookies genutzt und andere technische Informationen über Sie und Ihr Nutzungsverhalten gesammelt. Criteo analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann anschließend gezielte Produktempfehlungen als personalisierte Werbebanner in Ihrer gesamten Online-Nutzung (Web, In-App, Email)anzeigen. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren.

Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie können der vollkommen anonymen Analyse Ihres Surfverhaltens widersprechen, indem Sie auf diesen Link (http://www.criteo.com/de/datenschutzrichtlinie) zur Austragung klicken.

Weitere Informationen zu der Technologie von Criteo erhalten Sie in den Criteo Datenschutzbestimmungen (http://www.criteo.com/de/privacy/).

14. Wir verwenden auf unserer Seite zur Schaltung von Online-Werbung Google DFP (Doubleclick for Publisher) Small Business, der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043, USA. Die Google-Technologie erlaubt es AZUBIYO, Internetnutzern von AZUBIYO bestimmte Werbeanzeigen einzublenden. AZUBIYO schaltet dabei keine interessenbezogene Werbung von Drittanbieternetzwerken, sondern lediglich direkt vermarktete Anzeigen.

Für die Funktionsweise dieses Service verwendet Google Cookies, die jedoch keine personenbezogenen Daten enthalten oder speichern. Wie Google Cookies für diese Werbeanzeigen verwendet, kann unter der nachstehenden Internetadresse nachgelesen werden: http://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Der Verwendung von Cookies durch Google für interessenbezogene Werbeeinblendungen kann unter der nachstehenden Internetadresse widersprochen werden: https://www.google.de/settings/ads/onweb#display_optout. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies von Drittanbietern deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen: http://www.networkadvertising.org/choices/.

 

Soziale Netzwerke auf den Webseiten von AZUBIYO

15. Wir verwenden auf unserer Website Funktionen des sozialen Netzwerks Twitter der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Drücken einer Schaltfläche “Twittern” teilen Sie – sofern Sie gleichzeitig bei Twitter eingeloggt sind – die von Ihnen besuchten Webseiten mit anderen Nutzern von Twitter. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. 
Weitergehende  Informationen zu Art, Zweck, Umfang und der weiteren Nutzung Ihrer Daten durch Twitter, Ihren Rechte und die Privatsphären-Einstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

16. Wir verwenden auf unserer Webseite die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Ka-lifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“). 

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einer „+1“-Schaltfläche versehen ist, veranlasst die „+1“-Schaltfläche, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung der „+1“-Schaltfläche vom Google-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Google-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen. Google protokolliert Ihren Browserverlauf beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche für die Dauer von bis zu zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Eine weitergehende Auswertung Ihres Besuchs einer Webseite unserer In-ternetpräsenz mit einer „+1“-Schaltfläche erfolgt nicht.

Betätigen Sie die „+1“-Schaltfläche während Sie bei Google+ (Google Plus) eingeloggt sind, erfasst Google über Ihr Google-Profil Informationen über die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen, damit Ihre „+1“-Empfehlung gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht werden kann. Ihre „+1“-Empfehlungen können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil (als „+1“-Tab in Ihrem Google-Profil), oder an anderen Stellen auf Webseiten und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten: https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

17. Verwendung von Facebook-Plugins
Wir haben in unsere Internetpräsenz sogenannte Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com (nachfolgend „Facebook“) integriert. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Eine Auflistung und das Aussehen dieser Plugins von Facebook kann unter der nachfolgenden Internetadresse eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook-Server lädt und darstellt. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Benutzerkonto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie Mitglied bei Facebook und während des Besuchs unserer Internetpräsenz bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook durch die von dem Plugin gesendete Information, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen und weist dies Ihrem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook zu, unabhängig davon, ob Sie eines der Plugins betätigen. Betätigen Sie nun eines der Plugins, beispielsweise durch Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder durch die Abgabe eines Kommentares, wird dies an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook gesendet und dort gespeichert.

Um zu verhindern, dass Facebook die gesammelten Daten Ihrem Benutzerkonto auf Facebook zuordnet, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie unsere Internetpräsenz besuchen. Um die Datenerhebung und -weitergabe Ihrer Besucherdaten durch Facebook-Plugins für die Zukunft zu blocken, können Sie für einige Internetbrowser unter nachfolgendem Link ein Browser-Add-On von „Facebook Blocker“ beziehen, bitte löschen Sie das Browser-Add-On nicht, solange Sie die Facebook-Plugins blocken möchten: http://webgraph.com/resources/facebookblocker/

Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Facebook mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: http://www.facebook.com/policy.php