WhatsApp
Stellen-Alarm
AZUBIYO Logo

Mehr als einfach nur einen Beruf lernen!

aboutus_2pa4b5461b2f_ccpj_244_344.jpg

Mit dem Ziel Azubis nach der Ausbildung zu übernehmen bildet die BVG Communication Technologies junge Menschen fachlich umfassend aus. Die Auszubildenden durchlaufen je nach Eignung und Interessen unterschiedliche Abteilungen um später auch "über den Tellerrand blicken" zu können. Ebenso ist uns die Entwicklung von Soft-Skills wie Sozialkompetenz, Selbstbewusstsein, Kreativität etc. wichtig.

Ausbildung für technische Berufe:

  • IT-Systemelektroniker/in
  • Fachinformatiker/in (Systemintegration)

Unsere technischen Azubis lernen die Welt der ITK (Informationstechnik und Telekommunikation) kennen. Je nach Interesse und Fähigkeit werden die Auszubildenden an Aufgaben und Fertigkeiten herangeführt, sodass diese ggfs. schon im 2. Lehrjahr selbstständig anspruchsvolle Tätigkeiten ausführen können (bspw. als Service Techniker mit einem tollen Firmenwagen -sofern ein Führerschein vorhanden ist- zum Kunden fahren und die Ansprechpartner mit einem professionellen Auftreten begeistern).

Ausbildung für Kaufleute:

  • Kaufmann/- frau für Büromanagement

Folgende Wahlqualifikationen können wir anbieten:

  1. Auftragssteuerung und - koordination
  2. Kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen
  3. Marketing und Vertrieb

 


 

Vorteile dieses Ausbilders

Hohe Über­nah­me­quote

Betr. Alters­vor­sorge

Gute An­bin­dung

Events

Fahrt­kosten­zu­schuss