AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

IKEA ist ein Teil deines Lebens. Hej, mach das zum Beruf!

IKEA wird für seine Vielfalt geliebt. Auch von unseren Auszubildenden. Wenn wir ausbilden, ist alles ein bisschen größer und bunter.
Sieh dich mal genau bei dir zu Hause um: Vermutlich gehört schon längst ein Teil von IKEA zu deinem Alltag.
Steig doch dort ein, wo es dir vertraut ist!

Ausbildung bei IKEA

Dass IKEA ein Einrichtungshaus ist - das weißt du bestimmt schon. Aber wusstest du, dass sich hinter unseren blauen Fassaden auch ein Designunternehmen, eines der größten Gastronomieunternehmen Deutschlands, ein Logistikkonzern und ein Servicedienstleister verbergen?
Und weil wir das alles auf einmal sind, kann man bei uns mehr lernen und viel mehr werden. Dass du bei guten betrieblichen Leistungen nach deiner Ausbildung in Vollzeit unbefristet von IKEA übernommen wirst - ein weiterer Pluspunkt.
Wir legen besonderen Wert auf eine gute und gut begleitete Ausbildung. Unsere Azubis erhalten zu Beginn der Ausbildung einen Einblick in alle Abteilungen des Einrichtungshauses, wie z. B. Verkauf, Logistik, Kommunikation & Einrichtung, Kundenservice, IKEA FOOD und IKEA Green. Danach geht es – abhängig vom jeweiligen Ausbildungsberuf – laut des betrieblichen Ausbildungsplanes in den jeweiligen Abteilungen los. Jeder Azubi lernt dort den Bereich, die Kollegen, die Aufgaben und Arbeitsabläufe kennen und übernimmt immer mehr Verantwortung. Denn bei uns wird nicht nur aus Büchern gelernt, sondern auch aus Fehlern. Außerdem gibt es verschiedene interne Schulungen, die dir nicht nur Wissen zu IKEA und zum Einzelhandel vermitteln, sondern dich auch für deine täglichen Aufgaben fit machen. Das nötige theoretische Wissen bekommst du in der Berufsschule beigebracht.

Während der gesamten Ausbildung hast du in jeder Abteilung einen Paten, den du jederzeit ansprechen kannst, und auch in der Personalabteilung hast du einen festen Ansprechpartner, der dich begleitet.

Nach der Ausbildung hast du tolle Möglichkeiten einzusteigen: ganz egal, ob im Verkauf, im Kundenservice, in der Logistik oder bei IKEA Food. Überall stehen dir interessante Entwicklungsmöglichkeiten in deinem Bereich offen, in anderen Bereichen oder auch in einer anderen Stadt
Willst du mehr über Karrierewege ehemaliger Azubis erfahren, dann lies dir auf www.Ausbildung.IKEA.de einfach unsere Karrierebeispiele durch.

Unser Rat an Bewerber (m/w)

Wichtig ist, dass Bewerber authentisch bleiben. Wir wollen spüren, dass deine Antworten auf unsere Fragen zu deiner Persönlichkeit und deinen ganz individuellen Zielen passen - und nicht vorschnelle Versprechen sind. Wir wollen einen Eindruck davon bekommen, was dich motiviert, gerade bei uns arbeiten zu wollen. Wenn du außerdem bereit bist, Verantwortung zu übernehmen und mit gutem Beispiel voran zu gehen, bist du bei IKEA richtig.

Warum IKEA?

Es gibt auf der Welt deutlich kleinere Möbeleinzelhändler als uns. Was für uns aber noch mehr zählt, sind Teamgeist und der gemeinsame Spaß am Einrichten und Wohnen. Die IKEA Idee ist: Jeder bei uns ist gleich wichtig und gemeinsam gestalten wir den Alltag vieler Menschen einfacher und schöner.

Unser Herzstück ist die IKEA Kultur, die uns als Unternehmen, aber auch als Arbeitgeber und Ausbilder auszeichnet.
Was unseren Umgang miteinander ausmacht:

  • Bescheidenheit
  • Gegenseitiger Respekt
  • Teamgeist und Leidenschaft, gemeinsam an einem großen Projekt zu arbeiten.

Das fühlt sich an, als würde man mit Freunden arbeiten. Wir freuen uns auf dich!
 

Stelle finden!