AZUBIYO Logo

Stellenfunk für April 2017


Lieber AZUBIYO-Nutzer,

Ostern bei AZUBIYO


der Frühling ist da, Ostern ist nicht mehr weit – und das heißt: Ferien! Wenn du dir deinen Ausbildungsplatz schon gesichert hast, kannst du in Ruhe entspannen! Wenn nicht, haben wir hier die besten Tipps für deine Bewerbungsunterlagen und Unternehmen, die noch nach passenden Bewerbern für 2017 suchen.


Wofür schlägt dein Herz?

Für die Kunst oder die Natur? Würdest du lieber mit Kindern oder eher mit deinem Computer arbeiten? Oder interessiert es dich, neue Dinge mit deinen Händen zu erschaffen?

Bewerbungstipp #3: Wie schreibe ich einen Lebenslauf?

So schreibst du einen Lebenslauf

Einleitung, Hauptteil und Schluss: Wir zeigen dir in 8 Schritten, wie du deinen Lebenslauf aufbaust, welche Inhalte rein gehören, woher du die Infos bekommst und welche Formalia zu beachten sind – anschaulich mit Beispielen und als Download verfügbar.

> Anleitung: So schreibst du einen Lebenslauf

Diese Ausbildungsbetriebe suchen nach dir

Online-Fragebogen ausfüllen und Amazon-Gutschein gewinnen

Schüler bewerten Arbeitgeber

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf führt aktuell ein Forschungsprojekt zum Thema Arbeitgeberbewertungen im Internet durch. Du hast Lust das Projekt mit deiner Perspektive als Bewerber zu unterstützen? Dann nimm an der anonymen und kurzen Online-Umfrage teil. Und das Beste: Wenn du den Fragebogen ausfüllst, kannst du an einer Amazon-Gutschein-Verlosung teilnehmen.

> Hier geht's zum Online-Fragebogen

Beruf des Monats: Handelsfachwirt

Handelsfachwirtin

Organisieren, planen, verwalten, vermarkten, berechnen… In der Abiturientenausbildung zum Handelsfachwirt bist du ein wahres Allround-Talent und hast am Ende gleich 2 Abschlüsse in der Tasche. Im Berufsprofil gibt's alle Infos – und Videos von echten Azubis, die dir von ihrer Ausbildung erzählen.
 
> Erfahre mehr zur Ausbildung des Handelsfachwirts


Hinweis: Aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir zumeist nur eine Geschlechtsform und verzichten auf Doppelnennungen wie z.B. „Ausbildung als Verkäufer/-in". Selbstverständlich ist jeweils auch die nicht verwendete Geschlechtsform eingeschlossen. Bildnachweis: Ostereier bemalen © Bluehousestudio / Fotolia, Schreibmaschine © 2011 Oliver Hoffmann / Fotolia, Jugendliche in Bibliothek © lev dolgachov / Fotolia, Junge Frau im Büro © contrastwerkstatt / Fotolia

Du hast Fragen? Dann schreib uns doch auf Facebook oder an feedback@azubiyo.de.

Weitere Newsletter