AZUBIYO Logo

Florians Erfahrung als Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement

Florians Erfahrung als Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement

Florians Erfahrung als Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement

Freie Stellen finden

„Man wird sofort ins Tagesgeschäft mitgenommen“

Florian absolviert gerade eine Ausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandel. Welche Erfahrungen er dabei bereits gemacht hat, erzählt er AZUBIYO.

Der Beruf Kaufmann für Groß- und Außenhandel ist geprägt von sehr vielen interessanten Abteilungen, in denen wir nicht nur für die Ausbildung lernen, sondern auch etwas für das Leben Nützliches mitnehmen. Sei es Erfahrungen in der Kreditvergabe, dem Leasinggeschäft oder der Fahrzeugbewertung.

Die BDK ist sehr bemüht, den Auszubildenden und den Mitarbeitern generell viel zu bieten: Etwa die Übernahme der Kosten von Schulfahrten, Büchern oder kostenloses Obst, eine große Auswahl an heißen Getränken und vieles mehr. Weiterhin wird man sofort ins Tagesgeschäft mitgenommen, was mich total begeistert, da man, wenn man nach Hause geht, das Gefühl hat, etwas geschafft zu haben.

„Man wird sofort ins Tagesgeschäft mitgenommen“

Florian absolviert gerade eine Ausbildung zum Kaufmann für Groß- und Außenhandel. Welche Erfahrungen er dabei bereits gemacht hat, erzählt er AZUBIYO.

Der Beruf Kaufmann für Groß- und Außenhandel ist geprägt von sehr vielen interessanten Abteilungen, in denen wir nicht nur für die Ausbildung lernen, sondern auch etwas für das Leben Nützliches mitnehmen. Sei es Erfahrungen in der Kreditvergabe, dem Leasinggeschäft oder der Fahrzeugbewertung.

Die BDK ist sehr bemüht, den Auszubildenden und den Mitarbeitern generell viel zu bieten: Etwa die Übernahme der Kosten von Schulfahrten, Büchern oder kostenloses Obst, eine große Auswahl an heißen Getränken und vieles mehr. Weiterhin wird man sofort ins Tagesgeschäft mitgenommen, was mich total begeistert, da man, wenn man nach Hause geht, das Gefühl hat, etwas geschafft zu haben.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung mit Blockunterricht in der Berufsschule
  • Dauer der Ausbildung: 3 Jahre, Verkürzung auf 2,5 Jahre ist möglich
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Gute bis sehr gute mittlere Reife oder Abitur
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Flexible Arbeitszeit durch Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Über Tarif
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei BDK (Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH) zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei BDK (Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH):