AZUBIYO Logo

Die Joh. Wilh. von Eicken GmbH stellt sich vor.

Die Joh. Wilh. von Eicken GmbH ist eines der führenden unabhängigen Familienunternehmen in Deutschland, das sämtliche Tabakerzeugnisse vom Rohtabak bis zum Endprodukt fertigt. Die Unternehmenswurzeln gehen dabei bis ins Jahr 1770 zurück, als Johann Wilhelm von Eicken mit der Herstellung von Tabak behann. Mit seinem Firmenmotto "Aus Freude am Tabak" gab der Unternehmensgründer seiner Vision Ausdruck, Tabakprodukte zu schaffen, die den Menschen Momente voller Genuss und Lebensfreude schenken.

Die Verbindung aus langjähriger Erfahrung, höchsten Qualitätsansprüchen, Innovationskraft und Flexibilität bildet dabei den Schlüssel zum Erfolg. Fortwährend wird an neuen Produkten und Ideen gearbeitet, interne Produktionsabläufe optimiert und Distributionskanäle immer weiter ausgebaut, um den Ansprüchen der zahlreichen Kundenweltweit gerecht zu werden.

Jungen Menschen bietet Von Eicken ein interessantes Ausbildungsumfeld mit der Option, alle Unternehmensbereiche der Produktion und der Verwaltung kennen zu lernen. Von Eicken bildet in den folgenden Berufen aus:

Kaufmännischer Bereich:

  • Industriekaufmann/-frau
  • Fachinformatiker/-in Systemintegration
  • Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung
  • Mediengestalter/-in für Digital- und Printmedien


Gewerblich-technischer Bereich:

  • Maschinen- und Anlagenführer/-in
  • Fachkraft (m/w) für Lebensmitteltechnik
  • Industriemechaniker/-in
  • Elektroniker/-in für Betriebstechnik
  • Fachkraft (m/w) für Lagerlogistik
Vorteile dieses Ausbilders
Hohe Über­nah­me­quote
Betr. Alters­vor­sorge
Kantine
Vermögens­wirksame Leistungen
Rabatte
Park­plätze