AZUBIYO Logo

Meinungen zu den AZUBIYO Arbeitsheften

Im Rahmen der Initiative Berufsvorbereitung bietet AZUBIYO kostenlose Arbeitshefte für Schüler an. Ein paar Meinungen zu unseren Arbeitsheften und Erfahrungen im praktischen Einsatz möchten wir hier gerne mit Ihnen teilen.

Lehrkräfte über „Orientieren, Informieren & Bewerben"

„Unsere Deutschlehrer setzen die Arbeitshefte zur Bewerbung unheimlich gern ein. Durchdacht, strukturiert, eine echte Hilfe. Und auch die Schüler arbeiten gern damit."
Bärbel S., Lehrkraft, Oberschule, Sachsen


„Ich bekomme viele Azubi-Bewerbungs-Berufsvorbereitungs-Hefte zu sehen. Ich muss sagen, dass mich Ihr Heft begeistert hat! Ich könnte es lückenlos im Unterricht einsetzen. Viele Fakten, wenig Schnickschnack, schön übersichtlich, gut gegliedert."
Denise M., Koordinatorin für Berufsorientierung, Oberschule, Brandenburg


„Eine bessere Unterstützung für das Erstellen von Bewerbungsunterlagen gibt es nicht. Wir arbeiten parallel aber auch mit der Homepage. Ein sehr gelungenes ‚Rundumpaket‘."
Lehrerin, Regelschule, Thüringen


„Nachdem ich die Hefte mehrfach in der 8. Jahrgangsstufe eingesetzt habe, muss ich sagen => FANTASTISCH!"
Sylvia N., Gesamt-Fachkonferenzleitung WPF, Realschule plus, Rheinland-Pfalz


„Ich arbeite mit meinen Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 und 10 und kann Ihnen nur mitteilen, dass die Arbeit mit den Heften prima läuft. Der Inhalt ist klar strukturiert und die Jugendlichen finden alles Wichtige zum Thema Berufsvorbereitung und Bewerbungen.“
Karsten M., Berufseinstiegsbegleiter, Kolping-Bildungszentrum Mönchengladbach


„Ein sehr praxisorientiertes Heft, das sich sowohl für den (Projekt-)Unterricht als auch für die eigene Vorbereitung durch die Schüler eignet."
Nicole S., Ansprechpartnerin Berufsorientierung, Gymnasium, Niedersachsen


„Für die angemessene Erstellung und Gestaltung eines Lebenslaufs bzw. Bewerbungsschreibens waren die AZUBIYO-Arbeitshefte eine wertvolle Hilfe."
Hans K., Beratungslehrer, Gymnasium, Bayern


„Wir setzen die Hefte im Rahmen unserer Projekttage „Bewerbung“ im 2. Schuljahr unseres „Gestreckten Berufsvorbereitungsjahres“ ein. Die Hefte sind sehr strukturiert aufgebaut, wesentliche Inhalte werden übersichtlich dargestellt. Für unsere Schüler sind vor allem die Lektionen 1 – 4 super zu bearbeiten, besonders gut finden wir das Positvbeispiel für den Lebenslauf. Die Schüler und auch die Lehrer finden das Material sehr gut und kommen gut damit zurecht.“
Anke K., Schulsozialarbeiterin, Berufliches Schulzentrum, Sachsen


„Sehr gut für den Unterricht, aber auch für das Selbstbearbeiten durch die Schülerinnen geeignet. Aktuell, zielgerichtet, praxisnah."
Wolfgang O., StuBO, Mädchenrealschule, Nordrhein-Westfalen


„Alle Inhalte sind in einem guten Verhältnis dargestellt. Gut ist, dass je nach Abschluss oder beruflichem Interesse ausgewählt werden kann zwischen Recherche zu Ausbildung oder Dualem Studium (Heterogenität wird berücksichtigt). Die Checklisten zum Anschreiben und Lebenslauf in den AZUBIYO Lektionen sind toll! Die Fehlersuche beim Anschreiben hat den Schülern ebenfalls riesigen Spaß gemacht und es wurde beim Versuch, es besser zu machen, eine Menge gelernt!"

„Im Rahmen des Klassenunterrichts "Arbeit und Beruf" wurden die Lektionen des AZUBIYO Heftes an geeigneter Stelle bearbeitet bzw. als Hausaufgabe aufgegeben und besprochen. Die Aktualität der Unterlagen und die Möglichkeiten für die Schüler, mit den gewonnenen Informationen im Heft selbst tätig zu werden, hat der Klasse gut gefallen und alle haben sich motiviert mit den Lektionen auseinandergesetzt. Im kommenden Jahr sollen auch die Online-Lektionen noch besser genutzt werden."
Daniela P., Koordinatorin Berufsorientierung, Stadtteilschule, Hamburg


„Wir sind sehr begeistert von den korrekten Inhalten des Heftes und haben wunderbar im Projekt der Berufsberatung damit arbeiten und anleiten können. Ein großes Lob an die Verfasser.“
Evelyn M., Lehrkraft, Oberschule, Brandenburg


„Die neuen Hefte sind noch besser und erleichterten uns die Arbeit erheblich, da sie das selbstorganisierte Lernen der Schüler/innen fördern. Das Schreiben der Bewerbungen war so fast ein "Kinderspiel".“
Heidrun M., Lehrerin, Sportsekundarschule, Sachsen-Anhalt


„Ich finde diese Arbeitshefte sehr übersichtlich und anschaulich – macht Spaß, damit zu arbeiten. Die Schüler/-innen lobten besonders die Lektionen 1, 3 und 6."
Annette K., Dipl.-Sozialpädagogin, Gesamtschule, Niedersachsen


„Die Hefte haben mir gut gefallen und auch Anklang bei den Schülern gefunden. Ich habe sie bei Einzelgesprächen getestet und möchte sie gern zukünftig als Unterrichtsmaterial allen 9. Klassen zur Verfügung stellen (für das BOGY-Portfolio)."
Stefan R., Berufsberater, Gymnasium, Baden-Württemberg


„Von den AZUBIYO Unterrichtsheften sind wir begeistert. Für den Unterricht in Berufsorientierung existiert Material in dieser Form nicht, daher ist es eine große Erleichterung für die Lehrer/innen. Der Inhalt entspricht unseren Unterrichtszielen. Für die Schüler/innen ist das Material äußerst ansprechend, da es sehr übersichtlich ist.“
Brigitte H., Konrektorin, Integrierte Sekundarschule, Berlin


„Super Material! War erst skeptisch, wurde aber von den Schülern sofort angenommen und als nützliches Material anerkannt."
Ina B., Berufsorientierung, Sekundarschule, Sachsen-Anhalt


„Gut gestaltet, übersichtlich aufgebaut. Die Schüler haben im Unterricht und zu Hause gerne damit gearbeitet. Diese Arbeit hat unsere Unterrichtsinhalte vertieft und erweitert."
Marina P., Berufswahlkoordinatorin, Gesamtschule, Nordrhein-Westfalen


„Grundsätzlich gut geeignet zum Einsatz in der 9. Jahrgangsstufe am Gymnasium.“
Norbert M., Fachreferent WR beim MB für die Gymnasien der Oberpfalz, Bayern


„Die SchülerInnen konnten mit dem Arbeitsheft überwiegend eigenverantwortlich und nach eigenem Arbeitstempo handlungsorientiert arbeiten. Die Lerninhalte waren für sie bedeutsam und ich habe den Eindruck auch sehr nachhaltig. Zwar haben sie alle in Jahrgang 8 bereits erlernt, wie man Bewerbungen schreibt, aber die Anschlussorientierung für SchülerInnen hat sich in den letzten zwei Jahren verändert. Es gibt neue Berufe, auf die das Heft Hinweise gibt, sowie erweiterte Möglichkeiten im Rahmen einer dualen Ausbildung (z.B. duales Studium etc.). Trotz Wiederholung des Themas Bewerbung war das Heft für sie daher motivierend.“
Skandia S., Lehrerin, Stadtteilschule, Hamburg


„Die Arbeitshefte eignen sich gut für die Vorbereitung auf das Betriebspraktikum und die spätere Stellensuche."
Brigitte B., Gesamtschullehrerin, Nordrhein-Westfalen


„Im Fach "Berufskunde" haben wir mit Schüler/innen der 9. Realschul-Klasse zur Übung persönliche Lebensläufe und Bewerbungsanschreiben gemäß der Arbeitsblätter erstellt. Die Ergebnisse sind für die tatsächlichen Bewerbungen eine große Hilfe."
Reinhard G., Realschullehrer, Hessen


„Besonders gut fand ich, dass die Schüler/innen lernen eine Bewerbung zu schreiben, die sich von anderen unterscheidet, und dass sie ihre Fähigkeiten und Besonderheiten herausfinden und diese in die Bewerbung aufnehmen.“
Lehrerin, Berufskolleg, Nordrhein-Westfalen


„Die Hefte wurden in Klasse 9 parallel zu den Informationen der Agentur für Arbeit eingesetzt. Sie sind sehr motivierend, da die Schüler eigenständig arbeiten können."
Lehrerin, Realschule, Sachsen


„Während der Berufsorientierungswoche im November haben wir mit Schülern der Abschlussklassen Online-Bewerbungen mit Hilfe der Hefte erfolgreich durchgeführt und weitere Übungen getestet. Unsere Schüler fanden die Aufgaben realistisch und machbar."
Schulleiterin, Mittelschule, Sachsen


„Relevante Themen rund um die Bewerbung schülergerecht und lehrerentlastend dargestellt – prima!"
Berufsberaterin, Privatschule – alle Schularten, Hamburg


„Eine klare Anleitung mit kleinen Zwischenschritten, wie ein Anschreiben und eine Bewerbungsmappe aufgebaut ist, helfen den Jugendlichen sehr beim Schreiben der eigenen Bewerbung. Durch konkrete Beispiele konnten sie eigenständig passende Formulierungen finden. Die Materialien eignen sich somit hervorragend für die Arbeit mit Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf."
Sozialpädagogin, Gemeinnütziger Verein, Hessen


„Die städtischen Realschulen in München haben für die Jugendlichen der 9. Klassen das Fach "Berufliche Orientierung und Findung" eingeführt (1/2 bis 1 Std./Woche und Klasse) – dafür ist das Material wunderbar geeignet! Sowohl im Unterricht als auch zu Hause einsetzbar."
Beratungslehrerin, Realschule, Bayern


„Gutes Material! Man muss sich nicht alles zusammensuchen! Fächerübergreifend (Deutsch, Sozialwissenschaften, Politik) sehr gut einsetzbar."
Studien- und Berufsberaterin, Realschule, Nordrhein-Westfalen


„Wir haben das Heft beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen zu inhaltlichen Fragen und zur Übung erfolgreich benutzt."
Fachbereichsleiter WAT, Sekundarschule, Berlin

Meinungen zu „Dein Leitfaden zum Dualen Studium"

„Wir haben selten eine so gelungene Übersicht bzw. Zusammenfassung zum Thema Duales Studium gesehen."
Hartmut S., Berufsberater, Agentur für Arbeit Weißenfels

Experten über AZUBIYO

„Ich halte AZUBIYO für eine hervorragende Plattform, um die Kommunikation zwischen Bewerbern und Unternehmen zu verbessern."
Prof. Dr. Claas Triebel ist Professor für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule für Angewandtes Management. In unserem Blog finden Sie ein Interview mit Prof. Dr. Triebel.

Zu den kostenlosen Arbeitsheften

Bildnachweis: „Lehrer mit Arbeitsheften und Mappen" © Kzenon / Fotolia