AZUBIYO Logo

Pauls Erfahrung als Kaufmann für Büromanagement

So läuft die Ausbildung bei der Ableton AG ab
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.
Keine Ergebnisse zu '{{filter.value}}' gefunden.

Zurück zu allen Erfahrungsberichten

„Die Weiterentwicklungschancen sind enorm hoch“

Auszubildender zum Kaufmann für Bürokommunikation bei der Ableton AG
Auszubildender zum Kaufmann für Bürokommunikation bei der Ableton AG
Paul (24) hat eine Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation bei der Ableton AG in Berlin absolviert und berichtet AZUBIYO von seinen Erfahrungen.

„Um ehrlich zu sein, wusste ich anfangs nicht, ob eine kaufmännische Ausbildung das Richtige für mich ist. Was ich aber wusste, ist, dass ich in einem modernen Unternehmen lernen will, das Wert auf das Wohl seiner Mitarbeiter legt, flache Hierarchien fördert und eine gute Arbeitsatmosphäre sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Das alles und noch mehr habe ich bei Ableton gefunden. Zudem fühle ich mich mit dem Produkt des Unternehmens sehr verbunden.

An Ableton gefällt mir besonders, dass das Unternehmen trotz seiner Größe noch einen Start-up-Charakter hat. Das Betriebsklima ist familiär und als Auszubildender bist du von Anfang an ein vollwertiges Teammitglied. Du bekommst vertrauensvolle Aufgaben und musst dich beweisen. Agiles Lernen und Unterhaltung stehen in einem guten Verhältnis zueinander. Alle Mitarbeiter genießen Vorzüge und werden gefördert. Die Weiterentwicklungschancen bei Ableton sind enorm hoch.

Die Bewerbungsphase war aufwendiger als von anderen Unternehmen bekannt. Ableton legt Wert darauf, möglichst viel über die Persönlichkeit der Bewerber zu erfahren. Im Laufe meiner Ausbildung habe ich unterschiedlichste Bereiche im Unternehmen kennengelernt. In regelmäßigen Feedbackgesprächen wurde mir klar und verständlich aufgezeigt, wo ich mich verbessern kann. Dabei habe ich viel über meine Stärken und Schwächen erfahren. So konnte ich die Stärken gezielt ausbauen und an den Schwächen arbeiten. Die umfassende Erfahrung aus den verschiedenen Bereichen und das breit aufgestellte Wissen, das du hier mitnimmst, ermöglicht anschließend ein Arbeiten in nahezu jeder Firma.“

Gefällt mir besonders

  • Familiäre und lockere Arbeitsatmosphäre
  • Kennenlernen von unterschiedlichen Bereichen und Teams während der Ausbildung
  • Persönliche Entwicklung steht im Vordergrund
  • Interessantes und zukunftsorientiertes Produkt
  • Beste Übernahmechancen

Sollte man beachten

  • Büroarbeit, hauptsächliches Arbeiten am PC
  • Intensive Bewerbungsphase
  • Erstes halbes Ausbildungsjahr im Office-Team, Annahme von Telefonaten an der Rezeption

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung : Betrieblich
  • Dauer der Ausbildung : 2,5 Jahre
  • Fachbereich : Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss : Abitur
  • Arbeitsumfeld : Büro
  • Arbeitszeiten : Anfangs 09:00 bis 18:00 Uhr, später Gleitzeit möglich
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung : 1. Jahr 750 €, 2. Jahr 850 €, 3. Jahr 950 €
  • Anzahl Urlaubstage : 30 pro Jahr + extra 7 Tage zur Prüfungsvorbereitung
Zum Berufsprofil

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 09:00 Arbeitsbeginn, Check meiner E-Mails und anschließende Bearbeitung
  • 10:00 Anschalten des Telefons an der Rezeption
  • 11:00 Täglicher Stand-up mit dem Team
  • 13:00 Mittagspause
  • 14:00 Projektarbeit
  • 15:00 Meeting
  • 18:00 Feierabend

Mein Tipp für euch

Sei du selbst, wenn du dich vorstellst. Mit einer guten Persönlichkeit und deinen persönlichen Skills steht dir die Welt offen. Bei Ableton solltest du die Arbeit am PC mögen und somit bereit sein, den Arbeitsalltag am Rechner zu verbringen.
Zum Ausbilderprofil