AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Kauffrau für audiovisuelle Medien bei der DCM Film Distribution GmbH

„Tolle Teamevents und abwechslungsreiche sowie spannende Arbeit “

Ausbildung als Kauffrau für audiovisuelle Medien bei der DCM Film Distribution GmbH Ricarda – Azubi bei der DCM Film Distribution GmbH
Ricarda (22) absolviert seit September 2016 ihre Ausbildung zur Kauffrau für audiovisuelle Medien bei DCM in Berlin. Für AZUBIYO hat sie ihre Eindrücke und Erfahrungen zusammengefasst.

„Nach meinem Abitur im Jahr 2014 stand mir die Entscheidung bevor, ob ich mich für ein Studium in Psychologie oder Medizin bewerbe oder eher etwas in Richtung Film oder Musik mache. Da ich mich für beide doch ziemlich unterschiedlichen Wege sehr interessierte und mir die Entscheidung deshalb schwer fiel, entschied ich mich vorerst für etwas ganz anderes: Einen Auslandsaufenthalt in Kanada.

Danach wollte ich etwas Erfahrung im Umgang mit Menschen sammeln und absolvierte ein FSJ in einer psychiatrischen Unterkunft. Dort gefiel es mir sehr gut, doch verspürte ich zunehmend den Wunsch, auch die filmische/musikalische Branche näher kennenzulernen. Dies führte dazu, dass ich die Initiative ergriff, mich um einen Ausbildungsplatz zur Kauffrau für audiovisuelle Medien zu bewerben. Da ich mich damals schon länger für Filme und ihre Entstehungsweise interessierte, setzte ich ein besonderes Augenmerk auf Unternehmen, deren Arbeit auf Filme spezialisiert war. An DCM fand ich sofort gefallen, da das Team sehr offen wirkte und die Hierarchien dadurch, dass es ein kleineres Unternehmen ist, nicht so starr sind und somit das sehr enge Zusammenarbeiten mit Kollegen ermöglicht wird. Außerdem ist DCM zusätzlich eine Schnittstelle zwischen Film und Startups, was für mich spannend klang.

Aus heutiger Perspektive – nun stehe ich kurz vor meiner Abschlussprüfung – kann ich nur sagen, dass meine Entscheidung mit meiner Wahl für DCM die richtige gewesen ist. Ich bin froh darüber, dass die Ausbildungszeit hier so abgelaufen ist, wie ich es mir vorgestellt hatte und ich nun von mir sagen kann, dass ich weiß, wie die Strukturen und die Arbeitswege innerhalb einer Filmfirma ablaufen.“

Gefällt mir besonders

  • Arbeit mit kreativen Menschen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Großartiger Teamzusammenhalt

Sollte man beachten

  • Durch die Größe von DCM kommt es öfter mal dazu, dass man an manchen Stellen spontan einspringen muss.
Art der Ausbildung Dual
Dauer der Ausbildung 2,5 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Gleitzeit
Anzahl Urlaubstage 24

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf