WhatsApp
Stellen-Alarm
AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Industriekauffrau bei der GEALAN Fenster-Systeme GmbH

„Ernst genommen schon als Neuling“

Ausbildung als Industriekauffrau bei der GEALAN Fenster-Systeme GmbH Melissa – Azubi bei der GEALAN Fenster-Systeme GmbH
Melissa (20) macht eine Ausbildung zur Industriekauffrau bei der GEALAN Fenster-Systeme GmbH in Oberkotzau. AZUBIYO erzählt sie von ihren Erfahrungen und Erlebnissen.

„Im Moment bin ich noch Auszubildende zur Industriekauffrau, habe aber bereits meine schriftliche Prüfung am 27. und 28. November 2018 absolviert. Am 22. Februar 2019 werde ich dann mit Bestehen der mündlichen Prüfung voraussichtlich meine Ausbildung bei GEALAN abschließen.

Übernommen werde ich im neuen Customer Service Center, hier bin ich bereits seit dem 01.10.2018 tätig. Meine Aufgaben liegen darin, Kundenanfragen am Telefon oder per Mail anzunehmen und mich intern um entsprechende Informationen zu kümmern, um dann den Kunden bestmöglich zu seinen Fragen und Anliegen beraten zu können.

Angefangen habe ich meine Ausbildung bei GEALAN am 01. September 2016. Die erste Abteilung, die ich kennenlernen durfte war die Finanzbuchhaltung, danach war ich in den Abteilungen GDL (GEALAN Dienstleistungen), Vertriebsinnendienst und Materialbeschaffung/Einkauf tätig. Dort habe ich viel über den Arbeitsalltag und die speziellen Tätigkeiten in allen Bereichen gelernt.

Bei GEALAN wechseln die Auszubildenden alle 6 Monate in eine neue Abteilung, in dieser Zeit kann man viele Einblicke in die jeweiligen Bereiche gewinnen und somit auch viele verschiedene Tätigkeiten ausführen. Von Materialbeschaffung und Auftragseingabe über Rechnungs- und Buchungsbearbeitung und dem Versenden von Werbemitteln ist hier alles dabei. Persönlich hat es mir am besten in der Abteilung Vertriebsinnendienst gefallen, deshalb freut es mich sehr, dass ich nach meiner Ausbildung in diesem Bereich weiter arbeiten kann.

Da meine Zeit bisher bei GEALAN schon sehr aufregend war und man jeden Tag etwas Neues erleben durfte, gibt es diesen einen besonderen Moment für mich nicht. Es sind die einzelnen kleinen Momente, wie zum Beispiel der Messebesuch im Frühjahr 2018, die Azubi-Ausflüge sowie das allgemeine Arbeitsklima unter den Kolleginnen und Kollegen und die neuen Dinge, die man jeden Tag kennenlernt und erlebt, die das tägliche Arbeiten und die Zeit bei GEALAN sehr angenehm machen.

GEALAN ist für mich besonders, weil ich mich hier sehr wohl fühle und auch das Gefühl habe gut aufgehoben zu sein. Speziell wir jungen Mitarbeiter - egal ob Azubi oder schon ausgelernt - werden direkt in Projekte wie z.B. der Digitalisierung mit eingebunden und dürfen hier unsere Vorschläge einbringen und auch bei der Umsetzung dieser dabei sein. Dies gibt uns allen viel Vertrauen und zeigt uns, dass wir bei GEALAN nicht nur die "Kleinen" oder "Neuen" sind, sondern genauso ernst genommen werden wie alle anderen Mitarbeiter.“
Dauer der Ausbildung 2,5 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Gleitzeit

Zum Ausbilderprofil

GEALAN Fenster-Systeme GmbH GEALAN Fenster-Systeme GmbH
19 freie Plätze

GEALAN Fenster-Systeme GmbH

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf