WhatsApp
Stellen-Alarm
AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik bei der Kautex Maschinenbau GmbH

„Umfangreicher Einblick in alle Prozesse“

Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik bei der Kautex Maschinenbau GmbH Philip – Azubi bei der Kautex Maschinenbau GmbH
Philip (20) absolviert gerade eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik bei der Kautex Maschinenbau GmbH in Bonn. Er ist momentan im 2. Ausbildungsjahr und hat AZUBIYO von seinen Eindrücken und dem Bewerbungsprozess berichtet.

„Mit meinem Ausbildungsbetrieb, der Kautex Maschinenbau GmbH, bin ich bis jetzt sehr zufrieden. Im Laufe meiner Ausbildung arbeite ich in der Ausbildungswerkstatt sowie in den Produktionshallen mit. Somit habe ich von Anfang an einen umfangreichen Einblick in die Prozesse erhalten und erlange somit nicht nur das theoretische Wissen, sondern auch die praktische Erfahrung.

Ich habe mich für den Beruf des Elektronikers für Betriebstechnik entschieden, da ich bereits vor meiner Ausbildung gerne in meiner Freizeit an elektronischen Eigenprojekten gebastelt habe und dabei mein Interesse an dem Beruf entdeckt habe.“

Gefällt mir besonders

  • Inbetriebnahme der Maschinen
  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Bei dem Aufbau der Maschinen von Beginn an bis zum Ende dabei zu sein

Mein Tipp für euch

1. Man sollte sich an das frühe Aufstehen bereits vor Beginn der Ausbildung gewöhnen 2. Interesse an elektronischen Geräten haben und technisches Verständnis mitbringen
Art der Ausbildung Dual
Dauer der Ausbildung 3,5 Jahre
Fachbereich Technisch
Erwünschter Schulabschluss Realschulabschluss
Arbeitsumfeld Werkstatt
Arbeitszeiten Gleitzeit
Höhe der Vergütung während der Ausbildung 1.027€ - 1.184€
Anzahl Urlaubstage 30
07:00 Besprechung über den Tagesablauf mit dem technischen Ausbilder
07:30 Start der Arbeit in den jeweilige Prozessen (Produktionshallen)
09:00 Frühstückspause
09:30 Arbeiten in den jeweiligen Prozessen
12:00 Mittagspause
12:30 Weiterführung der Arbeit (z.B. Kabel verlegen, Montage von Anlagen der Messtechnik etc...)
16:00 Feierabend

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf