AZUBIYO Logo
Verstanden {{note.titel}}
{{note.text}}

Erfahrungsbericht Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik bei der Malzers Backstube GmbH & Co. KG

Interesse an Lebensmitteln

Tristan - Auszubildender bei der Malzers Backstube GmbH & Co. KG Tristan - Auszubildender bei der Malzers Backstube GmbH & Co. KG
Tristan (22) absolviert gerade seine Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik bei der Malzers Backstube GmbH & Co. KG in Gelsenkirchen. AZUBIYO hat er von seinen ersten Eindrücken berichtet.
„Ich interessiere michdafür wie Lebensmittel hergestellt werden und wie sie zusammengesetzt sind. Dalag der Beruf Fachkraft für Lebensmitteltechnik nahe. In einer MALZER Filialehabe ich die Stellenanzeige gesehen und mich beworben. Nach dem Probearbeitenhat es sofort geklappt und ich habe meine Vertrag unterschrieben.Durch dieverschiedenen Abteilungen konnte ich unterschiedliche Produktionsanlagen undProdukte kennen lernen.“

Gefällt mir besonders

  • Ich habe sehr nette Arbeitskollegen
  • Der Beruf ist abwechslungsreich
  • Man sieht was man geschafft hat

Sollte man beachten

  • Oft Überstunden, die aber bezahlt werden
  • Wechselschicht

Mein Tipp für euch

Ein abwechslungsreicher Beruf. Auf jeden Fall bewerben.
Art der Ausbildung Duale Ausbildung
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Technik
Erforderlicher Schulabschluss und ggf. Schulnoten FOR Q
Arbeitsumfeld Backstube
Arbeitszeiten Schichtarbeit
Anzahl Urlaubstage 28
07:15 Arbeitsbeginn, Maschine einrichten und starten
08:00 Produktion von Dinkelbrötchen bis zur Pause
11:00 Pause
11:30 Verpackungsanlage einrichten, starten und Produkte verpacken
15:00 Aufräumen
16:00 Ende
Ausblick: Da will ich hin! Meister
Juli 2015 Ausbildungsende
2010 Praktikum im Kindergarten
Juli 2011 Schulabschluss

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf