AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Bankkauffrau bei der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine Anstalt des öffentlichen Rechts

Über die Begeisterung für Wirtschaft zum Beruf der Bankkauffrau

Juliane, Auszubildende bei der Sparkasse Hildesheim Juliane, Auszubildende bei der Sparkasse Hildesheim
Juliane macht gerade eine Ausbildung als Bankkauffrau bei der Sparkasse Hildesheim. Wie es ihr im 1. Ausbildungsjahr bisher ergangen ist, berichtet sie AZUBIYO.

„Mein Anlass für meine Berufswahl war grundsätzlich meine Schullaufbahn. Ich habe mich schon in der Realschule für das Fach Wirtschaft sehr begeistert. Nach der Realschule bin ich dann zur Fachhochschule gekommen, wo ich ein Jahr in der Targobank ein Praktikum getätigt habe. Dadurch kam ich dann in den Beruf Bankkauffrau.
 
Zur Sparkasse Hildesheim Goslar Peine kam ich über die Online–Bewerbung. Danach kam dann als erste Aufgabe der Online–Test. Den Test habe ich wohl gut gemeistert, denn danach kam ich dann zum Vorstellungsgespräch. Dies lief in Gruppengesprächen ab. Ein paar Wochen später bekam ich dann einen tollen Anruf mit einer Zusage.
 
Meine Ausbildung in der Sparkasse HGP gefällt mir sehr gut. Der Umgang mit den Kunden macht mir besonders viel Spaß. In den Geschäftsstellen ist es eine tolle Erfahrung die Beziehung zwischen langjährigen Kunden und Berater zu sehen. Wir Auszubildenden lernen viele abwechslungsreiche Aufgaben in den Geschäftsstellen.“

Gefällt mir besonders

  • Der Umgang mit Kunden, sowie mit den Kollegen
  • Das Aufgabenfeld: Kundengespräche
  • Die kurzen Tage (Mi + Fr) sind toll und ich muss nicht am Wochenende arbeiten.

Sollte man beachten

  • Zeitaufwändiger Weg zur Schule (Fahrtzeit + Parkplatzsuche+ Fußweg zur Schule = 1 Stunde)
  • Die langen Arbeitszeiten sind gewöhnungsbedürftig.
  • Der Arbeitsbeginn ist für mich zu spät (08:15).

Mein Tipp für euch

Es ist leichter Probleme zu lösen als mit ihnen zu leben. Ihr solltet mit Problemen in eurem Beruf immer zu einer vertrauenswürdigen Person gehen.
Art der Ausbildung Betrieblich
Dauer der Ausbildung 2,5 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Feste Arbeitszeiten
Anspruch auf Urlaub 29 Tage
08:15 Uhr Arbeitsbeginn. Ich fange schon vor 09:00 Uhr an, damit ich vor der Öffnungszeit Aufgaben erledigen kann.
09:00 Uhr Türen der GS aufmachen, Mails angucken/beantworten (Öffnungszeit)
09:00 – 10:45 Uhr Schalter, Kundengespräche, simulierte Gespräche etc.
10:45 Uhr Post für den „Post-Koffer" vorbereiten und danach den neuen „Koffer" auspacken
11:00 – 13:00 Uhr Schalter, Kundengespräche, simulierte Gespräche etc.
Ab 13:00 45 Minuten Mittagspause
14:00 – 18:00 Uhr Schalter, Kundengespräche, simulierte Gespräche etc.
18:00 – 18:30 Uhr Türen schließen, Schränke abschließen, Briefkasten leeren etc.

Zum Ausbilderprofil

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine Anstalt des öffentlichen Rechts Sparkasse Hildesheim Goslar Peine Anstalt des öffentlichen Rechts
25 freie Plätze

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine Anstalt des öffentlichen Rechts

Arbeitgeber

Weitere Infos zu diesem Beruf