AZUBIYO Logo

Marvins Erfahrung als Bankkaufmann

Marvins Erfahrung als Bankkaufmann

Marvins Erfahrung als Bankkaufmann

Freie Stellen finden

„Hier sorgt man sich um die Mitarbeiter“

Marvin ist im 2. Jahr seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Markgräflerland und berichtet AZUBIYO von seinen Erfahrungen.

Die Ausbildung bei der Sparkasse Markgräflerland ist sehr vielseitig. Man lernt nicht nur viel über die Finanzwelt, sondern auch, den Kontakt mit verschiedensten Menschen zu gestalten.

In der Praxis ist man sowohl in der Service- als auch in der Privatkundenberatung und diversen weiteren Abteilungen tätig.
Was mir besonders an der Ausbildung gefällt, ist dass man verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben bekommt und selbst Kundengespräche führen darf. Während der Ausbildung bekommt man zudem Einblicke in die ganzen internen Abteilungen und lernt, was alles im Hintergrund geschieht.

Bei der Sparkasse Markgräflerland habe ich mich beworben, da es mir wichtig war, in einem Betrieb zu arbeiten, welcher regional tätig ist und die Region auch unterstützt. Des Weiteren bin ich von der starken Bindung beeindruckt, welche die Sparkasse Markgräflerland zu ihren Kunden pflegt.

Im Betrieb herrscht ein sehr angenehmes und warmes Arbeitsklima, was gerade in der Bankenbranche nicht selbstverständlich ist. Die Sparkasse Markgräflerland sorgt sich um ihre Mitarbeiter. Hierzu gehören vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, Zuschüsse für die Altersvorsorge sowie vergünstigte Preise bei regionalen Läden und Fitnessstudios.

In den vergangenen eineinhalb Jahren habe ich mich hier sehr wohl gefühlt und freue mich nun auf den Endspurt meiner Ausbildung und eine Zukunft bei der Sparkasse Markgräflerland.

„Hier sorgt man sich um die Mitarbeiter“

Marvin ist im 2. Jahr seiner Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Markgräflerland und berichtet AZUBIYO von seinen Erfahrungen.

Die Ausbildung bei der Sparkasse Markgräflerland ist sehr vielseitig. Man lernt nicht nur viel über die Finanzwelt, sondern auch, den Kontakt mit verschiedensten Menschen zu gestalten.

In der Praxis ist man sowohl in der Service- als auch in der Privatkundenberatung und diversen weiteren Abteilungen tätig.
Was mir besonders an der Ausbildung gefällt, ist dass man verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben bekommt und selbst Kundengespräche führen darf. Während der Ausbildung bekommt man zudem Einblicke in die ganzen internen Abteilungen und lernt, was alles im Hintergrund geschieht.

Bei der Sparkasse Markgräflerland habe ich mich beworben, da es mir wichtig war, in einem Betrieb zu arbeiten, welcher regional tätig ist und die Region auch unterstützt. Des Weiteren bin ich von der starken Bindung beeindruckt, welche die Sparkasse Markgräflerland zu ihren Kunden pflegt.

Im Betrieb herrscht ein sehr angenehmes und warmes Arbeitsklima, was gerade in der Bankenbranche nicht selbstverständlich ist. Die Sparkasse Markgräflerland sorgt sich um ihre Mitarbeiter. Hierzu gehören vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, Zuschüsse für die Altersvorsorge sowie vergünstigte Preise bei regionalen Läden und Fitnessstudios.

In den vergangenen eineinhalb Jahren habe ich mich hier sehr wohl gefühlt und freue mich nun auf den Endspurt meiner Ausbildung und eine Zukunft bei der Sparkasse Markgräflerland.

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 2,5 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlere Reife
  • Arbeitsumfeld: Büro, mit Kundenkontakt
  • Arbeitszeiten: Flexibel
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: Überdurchschnittlich hoch
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei Sparkasse Markgräflerland zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

2 passende freie Stellen bei Sparkasse Markgräflerland: