AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Speditionskauffrau bei Würfel Holding GmbH

„Freundlichkeit und ein offenes Auftreten sind sehr wichtig“

Ausbildung als Speditionskauffrau bei Würfel Holding GmbH Nicole - Azubi bei Würfel Holding GmbH
Nicole (20) ist in Ihrem 2. Ausbildungsjahr zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung bei der Würfel Spedition GmbH in Bremerhaven. Von ihren bisherigen Erfahrungen berichtet sie AZUBIYO.

„Im August 2016 habe ich meine Ausbildung bei Würfel begonnen. Vorher habe ich meine Fachhochschulreife im kaufmännischen Bereich absolviert. Zunächst wusste ich nicht, in welchem Bereich ich meine Ausbildung anfangen möchte. Der Beruf sollte aber kaufmännisch, kommunikativ und abwechslungsreich sein!

Durch einen Bekannten, der ebenfalls in der Branche tätig ist, bin ich auf den Beruf der Speditionskauffrau aufmerksam geworden. Nachdem ich mich umfangreich im Internet informiert hatte, habe ich mich bei einigen Speditionsbetrieben beworben. Die Würfel Spedition gab mir daraufhin die Möglichkeit, mich persönlich vorzustellen. An meinem ersten Arbeitstag gab es zuerst eine Führung durch beide Niederlassungen in Bremerhaven, um erste Eindrücke zu sammeln und die Kollegen kennen zulernen.

In der Ausbildung durchlaufen wir die Bereiche Frachtabrechnung, Fuhrparkverwaltung, Disposition, Ladungsein -und -verkauf und Lademittelverwaltung. Abteilungswechsel finden bei uns halbjährlich statt. In den verschiedenen Abteilungen lernt man schnell eigenverantwortlich zu arbeiten und wird somit ein Teil der täglichen Geschäftsprozesse.

Da Kommunikation das A und O in einer Spedition ist, sollte man kontaktfreudig sein und keine Scheu vor Telefongesprächen haben. Freundlichkeit und ein offenes Auftreten gegenüber Kunden sind sehr wichtig. Auch Teamgeist ist ein wichtiger Bestandteil, um gemeinsam an Lösungen zu arbeiten und sich einzubringen.

Die Berufsschule wird an 2 Tagen in der Woche besucht. Hier erlernen wir alles rund um speditionsbezogene Prozesse aus den Bereichen Rechnungswesen und Wirtschaftslehre.

Wenn du gerne im Team arbeitest, Spaß an Organisation, Büroarbeiten und dem Umgang mit Kunden hast, ist eine Ausbildung bei uns genau das Richtige für dich!"

Gefällt mir besonders

  • Viel Kontakt mit Menschen
  • Verschiedene Aufgaben und Herausforderungen durch regelmäßige Abteilungswechsel
  • Nette Kollegen

Sollte man beachten

  • Sorgfältiges und konzentriertes Arbeiten, um Fehler zu vermeiden
  • Man sollte belastbar, flexibel und lernbereit sein

Mein Tipp für euch

Fremdsprachenkenntnisse wie Englisch und Polnisch sind äußerst hilfreich. Auch das Interesse an Geografie ist von Vorteil. Zwischendurch kann es sehr stressig werden. Daher ist es wichtig, in solchen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.
Art der Ausbildung Dual
Dauer der Ausbildung 3 Jahre
Fachbereich Kaufmännisch
Erwünschter Schulabschluss Ab guter mittlerer Reife
Arbeitsumfeld Büro
Arbeitszeiten Feste Zeiten: 08:00 - 17:00 Uhr

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf