AZUBIYO Logo

Imkes Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Imkes Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Imkes Erfahrung als Kauffrau für Versicherungen und Finanzen

Freie Stellen finden

„Ausbildung bei der Allianz? Würde ich immer wieder machen!“

Mein Name ist Imke, ich bin 22 Jahre alt und absolviere zurzeit eine Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der Allianz Deutschland AG am Standort Bremen, an dem Kundenanliegen der privaten Krankenversicherung bearbeitet werden.

Ich bin aktuell im 3. Ausbildungsjahr und berichte gerne von den Eindrücken, die ich bisher in meiner Ausbildung sammeln durfte.

Das erste, was ich antworte, wenn mich jemand fragt, wie zufrieden ich mit der Ausbildung bei der Allianz bin, ist tatsächlich: „Ich würde es immer wieder machen!“. Und wieso? Das erzähle ich euch jetzt:

Meine Ausbildung startete ich im August 2017 mit sieben weiteren Azubis, die alle ungefähr in meinem Alter sind. Meiner Erfahrung nach ist es der Allianz sehr wichtig, dass wir Azubis uns gut untereinander verstehen und ein Team bilden. Das fängt beim gemeinsamen Mittagessen in der Kantine an, bis hin zu Freizeitaktivitäten, die wir auch oft mit allen 24 Azubis vom Standort Bremen unternehmen.

Am Standort Bremen kann man sich nur wohl fühlen. Ich bin in den ersten Tagen nicht nur mit den anderen Azubis und den Ausbildern ins Gespräch gekommen, sondern konnte mich auch schon mit langjährigen Mitarbeitern bzw. meinen neuen Kollegen austauschen, die für jede Frage offen sind. Auch wenn wir fast 400 Mitarbeiter am Standort sind, kennen wir Arbeitskollegen uns untereinander und sind immer aufgeschlossen für freundliche Gespräche. Fragt mich jemand zur Stimmung und zum Arbeitsklima am Standort Bremen, so lautet meine Antwort: „Wir Bremer sind wie eine große Familie.“

Nicht nur mir ist es wichtig, einen guten Berufsabschluss zu machen, sondern auch der Allianz. Im Laufe der Ausbildung wurde ich bei Fragen im Arbeitsalltag und auch bei Fragen zum Berufsschulunterricht sehr gut unterstützt, ganz nach der Devise: „Es gibt keine dummen Fragen“.

Die Ausbildung bei der Allianz bietet vor allem die Möglichkeit so viele Eindrücke des Berufszweiges zu bekommen wie möglich. Das fängt damit an, dass wir innerhalb der Ausbildung z. B. eine dreimonatige Außendienstphase absolvieren, in der man den Alltag in einer Agentur kennenlernen kann und endet bei Besuchen von zwei weiteren Standorten der Allianz (Hamburg und Frankfurt). Dort lernte ich andere Azubis, sowie den Alltag der jeweiligen Standorte kennen.

Die Standorte Hamburg und Frankfurt sind um ein vielfaches größer als unser Standort in Bremen. Ich habe den Eindruck gewonnen, dass die Kollegen sich dort auch kennen und schätzen, es an den Standorten jedoch durch die Größe etwas anonymer zugeht, als bei uns in Bremen.

„Ausbildung bei der Allianz? Würde ich immer wieder machen!“

Mein Name ist Imke, ich bin 22 Jahre alt und absolviere zurzeit eine Ausbildung zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen bei der Allianz Deutschland AG am Standort Bremen, an dem Kundenanliegen der privaten Krankenversicherung bearbeitet werden.

Ich bin aktuell im 3. Ausbildungsjahr und berichte gerne von den Eindrücken, die ich bisher in meiner Ausbildung sammeln durfte.

Das erste, was ich antworte, wenn mich jemand fragt, wie zufrieden ich mit der Ausbildung bei der Allianz bin, ist tatsächlich: „Ich würde es immer wieder machen!“. Und wieso? Das erzähle ich euch jetzt:

Meine Ausbildung startete ich im August 2017 mit sieben weiteren Azubis, die alle ungefähr in meinem Alter sind. Meiner Erfahrung nach ist es der Allianz sehr wichtig, dass wir Azubis uns gut untereinander verstehen und ein Team bilden. Das fängt beim gemeinsamen Mittagessen in der Kantine an, bis hin zu Freizeitaktivitäten, die wir auch oft mit allen 24 Azubis vom Standort Bremen unternehmen.

Am Standort Bremen kann man sich nur wohl fühlen. Ich bin in den ersten Tagen nicht nur mit den anderen Azubis und den Ausbildern ins Gespräch gekommen, sondern konnte mich auch schon mit langjährigen Mitarbeitern bzw. meinen neuen Kollegen austauschen, die für jede Frage offen sind. Auch wenn wir fast 400 Mitarbeiter am Standort sind, kennen wir Arbeitskollegen uns untereinander und sind immer aufgeschlossen für freundliche Gespräche. Fragt mich jemand zur Stimmung und zum Arbeitsklima am Standort Bremen, so lautet meine Antwort: „Wir Bremer sind wie eine große Familie.“

Nicht nur mir ist es wichtig, einen guten Berufsabschluss zu machen, sondern auch der Allianz. Im Laufe der Ausbildung wurde ich bei Fragen im Arbeitsalltag und auch bei Fragen zum Berufsschulunterricht sehr gut unterstützt, ganz nach der Devise: „Es gibt keine dummen Fragen“.

Die Ausbildung bei der Allianz bietet vor allem die Möglichkeit so viele Eindrücke des Berufszweiges zu bekommen wie möglich. Das fängt damit an, dass wir innerhalb der Ausbildung z. B. eine dreimonatige Außendienstphase absolvieren, in der man den Alltag in einer Agentur kennenlernen kann und endet bei Besuchen von zwei weiteren Standorten der Allianz (Hamburg und Frankfurt). Dort lernte ich andere Azubis, sowie den Alltag der jeweiligen Standorte kennen.

Die Standorte Hamburg und Frankfurt sind um ein vielfaches größer als unser Standort in Bremen. Ich habe den Eindruck gewonnen, dass die Kollegen sich dort auch kennen und schätzen, es an den Standorten jedoch durch die Größe etwas anonymer zugeht, als bei uns in Bremen.

Gefällt mir besonders

  • Das Gefühl zu haben, mit meiner Arbeit Menschen wirklich zu helfen
  • Austausch zwischen den Kollegen
  • Betreuung von sozialen Projekten (z.B. Tierpatenschaft)
  • Man lernt immer wieder etwas Neues dazu

Sollte man beachten

  • Relativ wenig körperliche Bewegung im Alltag
  • Belastung für den Kopf

Mein Tipp für euch

Damit du wirklich einen Eindruck der Arbeit erhältst, würde ich dir ein Praktikum empfehlen. Während des Praktikums kannst du dich super mit den Azubis am Standort austauschen und auch ehrliche Antworten bekommen. Wenn du jedoch jetzt schon überzeugt davon bist, dass die Ausbildung bei der Allianz das Richtige für dich ist: Einfach machen und sich nicht vom „großen blauen Adler“ abschrecken lassen! Wie schon am Anfang erwähnt: Ich würde es immer wieder machen!

Mein Job auf einen Blick

  • Art der Ausbildung: Duale Ausbildung
  • Dauer der Ausbildung: 2,5 Jahre
  • Fachbereich: Kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Mittlere Reife, fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Höhe der Vergütung während der Ausbildung: 972 € (1.Lehrjahr), 1047 € (2.Lehrjahr), 1131 € (3.Lehrjahr)
  • Anzahl Urlaubstage: 30 Tage

Mein Arbeitstag auf einen Blick

  • 08:00: E-Mails bearbeiten
  • 10:00: Treffen mit den Kollegen zu einem kleinen Meeting, um Neuigkeiten zu erfahren
  • 10:30: Bearbeitung und Lösungsfindung von Kundenanliegen (inkl. Recherche zu gesetzlichen Gegebenheiten)
  • 12:00: Mittag!
  • 12:30: Telefondienst, Kunden- und Vermittleranliegen bearbeiten
  • 14:00: „Aktive Pause“, kleine Sportübungen, um dem „Bürorücken“ entgegenzuwirken
  • 14:30: Schriftgutbearbeitung (z.B. Rechnungen auszahlen)

Du könntest dir vorstellen, deine Ausbildung auch bei Allianz Deutschland AG zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

11 passende freie Stellen bei Allianz Deutschland AG:

Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Ausbildungsintegriertes Studium, Wirtschafts- & Organisationswissenschaften (m/d/w) in München 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 85774 Unterföhring
  • 01.09.2021
  • Duales Studium
  • 85774 Unterföhring
  • 01.09.2021
  • Duales Studium
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Hannover 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 28199 Bremen
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
  • 28199 Bremen
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Berlin 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 12435 Berlin
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
  • 12435 Berlin
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Frankfurt 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 60596 Frankfurt
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
  • 60596 Frankfurt
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Hamburg 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 22297 Hamburg
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
  • 22297 Hamburg
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Hannover 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 30159 Hannover
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
  • 30159 Hannover
  • 03.08.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Karlsruhe 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 76135 Karlsruhe
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
  • 76135 Karlsruhe
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Köln 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 50672 Köln
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
  • 50672 Köln
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Leipzig 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 04317 Leipzig
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
  • 04317 Leipzig
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in München 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 85774 Unterföhring
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
  • 85774 Unterföhring
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
Logo Allianz Deutschland AG
Deine Eignung ?

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) in Stuttgart 2021

bei Allianz Deutschland AG

  • 70182 Stuttgart
  • 01.09.2021
  • Ausbildung
  • 70182 Stuttgart
  • 01.09.2021
  • Ausbildung