AZUBIYO Logo

Christinas Erfahrung als Duale Studentin Wirtschaftsinformatik

Christinas Erfahrung als Duale Studentin Wirtschaftsinformatik

Christinas Erfahrung als Duale Studentin Wirtschaftsinformatik

Freie Stellen finden

„IT spielt in der Finanzwelt eine zentrale Rolle"

Christina befindet sich im 2. Studienjahr ihres Dualen Studiums Wirtschaftsinformatik bei der BayernLB in München. AZUBIYO hat sie von ihren bisherigen Erfahrungen und ihrem Bewerbungsprozess berichtet.

„Für das duale Studium Wirtschaftsinformatik bei der BayernLB habe ich mich entschieden, weil es mir die Möglichkeit bietet Theorie und Praxis optimal zu verbinden. Während den Praxisphasen bei der BayernLB lernt man das Bankgeschäft kennen, arbeitet in verschiedenen Abteilungen und knüpft Kontakte im Unternehmen. Während der Theoriephase in Ravensburg finden die Vorlesungen und Prüfungen statt. Besonders gut gefällt mir, dass es in der BayernLB viele Schnittstellen zwischen der IT und den Fachbereichen gibt. Für mich als Wirtschaftsinformatikerin ist diese Kombination sehr spannend, weil die IT in der Finanzwelt eine zentrale Rolle spielt.

Das Bewerbungsgespräch fand direkt bei der BayernLB in München statt. Es gab Gruppenübungen und einen 45-minütigen Einstellungstest. Außerdem fand ein persönliches Gespräch statt, wo ich auch meine Fragen zum Dualen Studium stellen konnte. Schon wenige Tage nach dem Bewerbungsgespräch bekam ich dann die Zusage.

Meine bisherigen Erfahrungen sind sehr positiv. Die Einsatzstationen während den Praxisphasen sind sehr abwechslungsreich und spannend, denn es warten immer neue Themen und Aufgaben."

„IT spielt in der Finanzwelt eine zentrale Rolle"

Christina befindet sich im 2. Studienjahr ihres Dualen Studiums Wirtschaftsinformatik bei der BayernLB in München. AZUBIYO hat sie von ihren bisherigen Erfahrungen und ihrem Bewerbungsprozess berichtet.

„Für das duale Studium Wirtschaftsinformatik bei der BayernLB habe ich mich entschieden, weil es mir die Möglichkeit bietet Theorie und Praxis optimal zu verbinden. Während den Praxisphasen bei der BayernLB lernt man das Bankgeschäft kennen, arbeitet in verschiedenen Abteilungen und knüpft Kontakte im Unternehmen. Während der Theoriephase in Ravensburg finden die Vorlesungen und Prüfungen statt. Besonders gut gefällt mir, dass es in der BayernLB viele Schnittstellen zwischen der IT und den Fachbereichen gibt. Für mich als Wirtschaftsinformatikerin ist diese Kombination sehr spannend, weil die IT in der Finanzwelt eine zentrale Rolle spielt.

Das Bewerbungsgespräch fand direkt bei der BayernLB in München statt. Es gab Gruppenübungen und einen 45-minütigen Einstellungstest. Außerdem fand ein persönliches Gespräch statt, wo ich auch meine Fragen zum Dualen Studium stellen konnte. Schon wenige Tage nach dem Bewerbungsgespräch bekam ich dann die Zusage.

Meine bisherigen Erfahrungen sind sehr positiv. Die Einsatzstationen während den Praxisphasen sind sehr abwechslungsreich und spannend, denn es warten immer neue Themen und Aufgaben."

Gefällt mir besonders

  • Verbindung zwischen der Informatik und dem Bankgeschäft
  • Verantwortungsvolle Aufgaben und eigenständiges Arbeiten
  • Zahlreiche interessante Einsatzstationen
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Guter Kontakt zu anderen Auszubildenden und Studenten

Sollte man beachten

  • Theoriephasen finden an der DHBW in Ravensburg statt

Mein Tipp für euch

Wenn euch das Bankgeschäft interessiert, seid ihr bei der BayernLB in München genau richtig. Da die Theoriephase in Ravensburg stattfindet, sollte es euch nicht stören, alle 3 Monate umzuziehen.

Mein Job auf einen Blick

  • Art des Dualen Studiums: Bachelor of Science (B.Sc), Fachrichtung Wirtschaftsinformatik, praxisintegrierend
  • Dauer des Dualen Studiums: 3 Jahre
  • Fachbereich: Schnittstelle: technisch und kaufmännisch
  • Erwünschter Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife
  • Arbeitsumfeld: Büro
  • Arbeitszeiten: Gleitzeit
  • Vergütung während des Studiums : 1.038 € (1. Aj.), 1.100 € (2. Aj.), 1.161 € (3. Aj.) Die monatliche Vergütung richtet sich nach dem Banktarifvertrag. Zusätzlich gibt es vermögenswirksame Leistungen in Höhe von 40 € pro Monat. Darüber hinaus erhält man einmal jährlich eine betriebliche Sonderzahlung gemäß Banktarifvertrag.
  • Anzahl Urlaubstage: 30

Meine Karriereleiter

  • Ausblick: Da will ich hin!: Einstieg in der Group IT bei der BayernLB
  • September 2018: Studienabschluss

Du könntest dir vorstellen, dein Duales Studium auch bei Bayerische Landesbank (Bayern LB) zu machen? Schau dir unbedingt die freien Stellen an und bewirb dich!

1 passende freie Stellen bei Bayerische Landesbank (Bayern LB):