AZUBIYO Logo

Erfahrungsbericht Ausbildung als Industriekauffrau bei der HAERING GmbH

„Bleib neugierig und hab Spaß an den vielfältigen Aufgaben!“

Ausbildung als Industriekauffrau bei der HAERING GmbH Janine – Azubi bei der HAERING GmbH
Janine (25) absolviert eine 2-jährige Ausbildung zur Industriekauffrau der der HAERING GmbH in Unterheinriet und lernt dabei alle Abteilungen des Unternehmens kennen. Von ihren Aufgaben und Tätigkeiten berichtet sie AZUBIYO.

„Die Ausbildung zur Industriekauffrau ist abwechslungsreich und spannend. Du lernst viele neue Inhalte und bekommst einen guten Überblick über die wirtschaftlichen Zusammenhänge.

Bekenne Farbe und bewirb dich bei der Firma Haering. Dich erwarten ein freundliches Team, ein abwechslungsreicher Ausbildungsplan und viele interessante Inhalte!“

Gefällt mir besonders

  • Kontakt mit Menschen, sowohl mit Kollegen als auch mit Kunden
  • Die Vielfalt der Aufgaben
  • Selbständiges Arbeiten

Sollte man beachten

  • Durch regelmäßigen Wechsel der Abteilungen gibt es viel zu lernen.

Mein Tipp für euch

Bleibe neugierig und hab Spaß an den vielfältigen Aufgaben. Die Ausbildungszeit ist auch mal anstrengend, aber so viel wie in dieser Zeit lernt man danach meist nicht mehr!
Art der Ausbildung Dual
Erwünschter Schulabschluss Realschulabschluss
Arbeitsumfeld Verwaltung, Büro
Arbeitszeiten Feste Zeiten
Höhe der Vergütung während der Ausbildung 850 €
Anzahl Urlaubstage 30 Tage
07:00 Arbeitsbeginn, E-Mails lesen und bearbeiten
07:30 Je nach Abteilung unterschiedliche Arbeiten am PC (Excel, Unternehmenssoftware, Kundenaufträge bearbeiten, Besprechungen etc.)
12:00 Mittagspause
13:00 Telefonanrufe entgegennehmen, Mails beantworten, Arbeitsbericht führen
16:30 Feierabend

Zum Ausbilderprofil

Weitere Infos zu diesem Beruf